Klimaanlage mit dem Smartphone steuern: Tado bringt neue Smart AC Control-Version auf den Markt

0

Gekühlte Räume und trotzdem wenig Energie verbrauchen: Das verspricht Smart AC Control von Tado. Mit dem System, das jetzt in der zweiten Generation auf den Markt kommt, wird die Klimaanlage „intelligent“ und mit dem Smartphone gesteuert.

Die Klimaanlagensteuerung von Tado funktioniert ähnlich wie die Heizungssteuerung des gleichen Herstellers (siehe auch Tado im Test). Das System sogt mit einem „Smart Climate Assistant“ beispielsweise mit einer ortsabhängigen Steuerung dafür, dass die Bewohner in ein kühles Zuhause zurückkehren und Energie gespart wird, wenn niemand zu Hause ist.

Auch die aktuellen Wetterinformationen lässt das System mit in die Steuerung der Klimaanlage einfließen. Die Aktivitäten des Smart Climate Assistants werden in täglichen Reports und im monatlichen Energiesparbericht dargestellt. Die neue Software soll laut Tado bis zu 40% der durch die Klimaanlage entstehenden Energiekosten einsparen.

Alexa und Google Assistant steuern die Klimaanlage

Das System funktioniert mit WLAN und verbindet Klimaanlagen, die über eine Fernbedienung verfügen mit dem Internet. Zur Steuerung werden dieselben Infrarotsignale wie die der Fernbedienung der Klimaanlage genutzt. Die Steuerung ist zudem mit Amazon Alexa und dem Google Assistant kompatibel und ermöglicht so eine Sprachsteuerung oder die Gestaltung eigener Smart-Home-Szenarien über IFTTT. Die Smart AC Control v2 kann für rund 180 im Handel und auf tado.com* erworben werden.

Letzte Aktualisierung am 17.10.2018 um 21:04 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Teilen

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf "Gratis anfordern" bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und weitere Elektronik-Themen.
close-link