Search for:

Die Analysten von Canalys prognostizieren in einer aktuellen Studie, dass die Anzahl der Smart Speaker um 82,4 Prozent von 114,0 Millionen Geräten im Jahr 2018 auf 207,9 Millionen im Jahr 2019 wachsen wird.

Die Studienautoren gehen davon aus, dass die meisten Geräte weiterhin in den USA verkauft werden, sehen aber aufgrund der schieren Zahl der Mittelstandshaushaltauch große Wachstumgsschancen in ostasiatischen Märkte.

Prognose: Verbreitung von Smart Speakern in den verschiedenen Regionen (Grafik: Canalys),

„Die wachsende Anzahl an Smart Speakern ist eine Chance, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und den Gewinn über die Streaming-Dienste für Musik und Audioinhalte hinaus zu steigern“, glaubt Canalys Senior Analyst Jason Low. „Intelligente Assistenten werden zu einem Kanal, um Dienstleistungen wie Betreutes Wohnen, Gesundheitswesen und Regierungsdienste anzubieten.“, so der Low weiter.

Eine weitere Studie zu Smart Speakern wurde kürzlich von Nordlight Research veröffentlicht („Studie: Anzahl der Nutzer von Smart Speakern hat sich verdreifacht“). Laut der Befragung nutzen hierzulande aktuell rund fünfzehn Prozent der Bundesbürger mit Internetzugang einen smarten Lautsprecher mit einem digitalen Sprachassistenten. Im Vergleich zum Vorjahr soll sich die Anzahl der Nutzer verdreifacht haben.

Zum Markwachstum dürfte insbesondere die aggressive Preispolitik von Amazon und Google beitragen: Die Smart Speaker der beiden Tech-Unternehmen sind immer wieder mit relativ großen Preisnachlässen erhältlich. Apple ist zwar mit dem späten Verkaufsstart und dem vergleichsweise hohen Preis seines HomePods ins Hintertreffen geraten, kann aber offenbar auf der anderen Seite hohe Verkaufszahlen des Siri-fähigen Bluetooth-Kopfhörers Airpod erzielen. Das Unternehmen aus Cupertino kann die Nutzung seines Sprachassistenten Siri dementsprechend über die Kopfhörer sowie iPhones und Macs fördern.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link
+