Search for:

Die „Smart Home Liga“, ein Zusammenschluss von Smart Home Unternehmen, hat auf der IFA die Ergebnisse einer europäischen Studie zu Kundenbedürfnissen und Kaufabsichten im Smart Home-Segment veröffentlicht. Laut der Studie zeigen sich die Verbraucher an dem Thema Smart Home interessiert, die tatsächliche Nutzung hält sich aber noch sehr in Grenzen.

Eine deutliche Mehrheit (71%) der Verbraucher verwenden bislang noch kein Smart Home-Produkt. Immerhin planen 37% den Kauf einer entsprechenden Lösung in den nächsten 12 Monaten. Unter den den befragten Verbrauchern, die bereits ein intelligentes Gerät besitzen, sind es sogar 68%, die ein weiteres erwerben wollen. Das lässt darauf schließen, dass Verbraucher, die bereits Erfahrungen mit Smart Home Produkten haben, den Mehrwert und deren Vorteile erkannt haben und wertschätzen. 

Smart Home: Sprachsteuerung gewinnt an Bedeutung


Die befragten Europäer sehen das Smart Home grundsätzlich positiv. 63% der Teilnehmer fühlen sich mit dem Gedanken wohl, in einem vernetzten Zuhause zu leben, das sie unterstützt. Die Studie zeigt aber auch, dass viele Verbraucher noch nicht den Mehrwert sehen, den Smart Home-Geräte bieten können.

Smarte Lautsprecher wie Amazon Echo und Google Home haben laut den Studienautoren die Akzeptanz von Smart Home-Lösungen beschleunigt. Nach wie vor verwenden die meisten Anwender (40%) aber eine Smartphone-App, während 28% die Produkte mit Sprachbefehlen steuern. 32% nutzen für die Steuerung ihre Stimme in Kombination mit einer App.

Die Studie wurde im August 2019 von der Smart Home Liga durchgeführt. Bei dem Verbund handelt es sich um einen Zusammenschluss von Smart Home Unternehmen aus den Bereichen Klimamanagement (tado°), Haushaltsgeräte (Ecovacs), Beleuchtung (Philips Hue), Sicherheit (Ring, Yale) und sprachgesteuerte Assistenten (Amazon Alexa, Google Assistant).

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 um 15:34 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link