AVM FRITZ!Powerline 546E: „WLAN-LAN-Powerline-Steckdose“ mit Fernsteuerung

1

AVM bietet mit dem Adapter „Fritz!Powerline 546E“ nun das zweite Produkt an, welches über eine fernsteuerbare Steckdose verfügt. Wir haben euch bereits im Januar den „FRITZ!DECT 200“ vorgestellt, der via DECT (entsprechende Fritz!Box vorausgesetzt) eine Steuerung der integrierten Steckdose ermöglicht.

AVM FRITZ!Powerline 546E

AVM FRITZ!Powerline 546E

Der neue Adapter ist jedoch mehr als eine fernsteuerbare Steckdose. Gleichzeitig handelt es sich nämlich auch um einen Powerline- und WLAN-„Adapter“, der in verschiedenen Konfigurationen betrieben werden kann.

Das Gerät, das Zugriff zum Heimnetzwerk bzw. Internetzugang bekommen soll, kann z.B. direkt per LAN-Kabel am Adapter angeschlossen werden, der dann die Verbindung je nach gewählter Betriebsart über WLAN oder Powerline (weiterer Powerline-Adapter notwendig) mit eurem Router herstellt. Der Adapter kann aber auch als WLAN-Repeater zur Erweiterung der Reichweite eures WLANs eingesetzt werden. Auch ein Betrieb als WLAN-Access-Point ist möglich, der dann über eine vorhandene LAN-Verkabelung oder Powerline mit dem Router kommuniziert.

Die integrierte Steckdose kann per Webinterface oder Smartphone-App (aktuell nur für Android) manuell oder zeitgesteuert geschaltet werden, außerdem wird der Stromverbrauch des an der Steckdose angeschlossenen Gerätes gemessen. Es dürfen Geräte mit bis zu 2300 Watt angeschlossen werden, was wohl für die meisten Anwendungsfälle ausreichen sollte. Im Gegensatz zum „FRITZ!DECT 200“ wird bei diesem Gerät die Steckdose jedoch nicht per DECT gesteuert, sondern per WLAN, LAN oder Powerline.

Preis und Alternativen

Der „FRITZ!Powerline 546E“ ist für ca. 120€ erhältlich – dafür bekommt man eben mehr als nur eine Steckdose, die sich über das Web steuern lässt.
Wer einfach nur eine fernsteuerbare Steckdose braucht und bereits eine Fritz!Box mit DECT-Telefonfunktion besitzt, ist mit der „FRITZ!DECT 200“ gut beraten, da diese bereits für ca. 50€ zu haben ist. Wer kein Produkt von AVM möchte, könnte sich den „WeMo Switch“ von Belkin ansehen, der ebenfalls für 50€ erhältlich ist.

Die technischen Daten und weitere Informationen findet ihr auf der Webseite von AVM:

Teilen:

1 Kommentar

  1. Pingback: WLAN-fähige 6fach Steckdose von Energenie - housecontrollers

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.