Hausautomatisierung von Belkin: Lichtschalter kann über WLAN gesteuert werden

6
WLAN Lichtschalter von Belkin

WLAN Lichtschalter von Belkin

Belkin hat auf der CES 2012 einen über WLAN fernsteuerberaren Lichtschalter für seine Hausautomatisierungsplattform WeMo vorgestellt.

Der Lichtschalter kann mit einer App über ein Smartphone oder einem Tablet PC gesteuert werden. Zur Zeit werden nur IOS Geräte (Apple iPhone, iPad oder iPod Touch) unterstützt, in Kürze soll das System aber auch mit Android-Geräten kompatibel sein.

Nach der Installation des WLAN-Lichtschalters kann der Besitzer von überalll das Licht ein- und ausschalten, Zeitschaltpläne aktivieren und WeMo oder andere Onlinedienste nutzen, um die Lampen zu steuern.

Der WeMo Lichtschalter soll ab Sommer 2013 verfügbar sein. Genauere Angaben zur Verfügbarkeit und zum Preis liegen aktuell noch nicht vor.

Bereits erhältlich ist hingegen das Produkt Belkin WeMo Switch – eine Steckdose, die sich via WLAN fernsteuern lässt (via Golem.de).

Teilen:

6 Kommentare

  1. Mit dieser Erweiterung wird das System von Belkin tatsächlich interessant. Bleibt zu hoffen, dass der WLAN-Lichtschalter bezahlbar ist, da ich das – wenn überhaupt – gerne für sämtliche Lichtschalter bei uns im Haus einsetzen möchte.

  2. Ich finde die Idee auch gut, befürchte aber, dass der WLAN Lichtschalter von Belkin zu teuer sein wird. Aber mal abwarten…

  3. Interessantes Produkt. Aber Irgendwie sind mir ja kabelgebundene Lösungen wie dieses Digitalstrom dann doch noch lieber. Denke da tut sich noch was im Preis insgesamt bei diesen Lösungen wenn ma mal ein paar jahre weiter guckt

  4. Pingback: Withings Smart Body Analyzer: WLAN-Waage misst Gewicht, Herzfrequenz, Luftqualität und Körperfettanteil - housecontrollers

  5. Pingback: Best Of: Die beliebtesten Beiträge in 2013 - housecontrollers

  6. Pingback: Goldee: Ein smarter Lichtschalter für Philips Hue - housecontrollers

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.