Smartphone-kompatible Türsprechanlage iDoorcam bekommt neuen Namen – Auslieferung ab Ende Oktober

6

Die von uns im August vorgestellte „WLAN-Türklingel“ iDoorCam hat kurz vor der Markteinführung einen neuen Namen erhalten: Das Produkt heisst jetzt SkyBell und der Hersteller firmiert seit kurzem unter dem Namen SkyBell Technologies. Über den Grund der Umfirmierung hat das Unternehmen keine Angaben gemacht.

skybell

Skybell: Eine WLAN-fähige Türsprechanlage

Bei dem Produkt handelt es sich um eine WLAN-fähige Türsprechanlage, die mit einer Kamera ausgestattet ist und ein Livebild sowie den Ton auf ein Smartphone (iOS oder Android) überträgt. Somit lässt sich auch unterwegs schnell nachsehen, wer da Gerade an der Tür geklingelt hat. Die Sprachverbindung funktioniert dabei in beide Richtung – somit kann man beispielsweise den Postboten bitten, das Paket doch bitte bei einem bestimmten Nachbarn abzugeben oder dem Besuch ankündigen, dass man in ein paar Minuten zu Hause ist.

Der Hersteller hat zudem angekündigt, das Produkt ab Ende Oktober auszuliefern. Ursprünglich sollte die rund 170 Dollar teure Skybell bereits im November verschickt werden.

Mehr Informationen zu Skybell gibt es auf der Herstellerwebsite. Zudem hat das Magazin Automed Home ein Interview mit dem Skybell-Mitgründer Andrew Thoma geführt: SkyBell Interview: A Look at the Wi-Fi Doorbell with CCTV & Motion Detection

Update (31.01.2014)
Das angekündigte Datum Ende Oktober konnte Skybell nicht einhalten. Mittlerweile hat das Unternehmen aber mit der Auslieferung begonnen. Internationale Besteller können voraussichtlich Anfang / Mitte Februar mit der Lieferung rechnen.

Update (24.04.2014)
Unser Testexemplar ist mittlerweile eingetroffen. Hier findet Ihr unseren Testbericht über die WLAN Türklingel.

Teilen:

6 Kommentare

      • Oliver Lindner am

        Ich habe im Oktober bestellt und bezahlt, mal sehen wann sie kommt.

        Letzte Mail:

        Hi Everyone,

        Here is our current status on the development and delivery of the SkyBell devices.

        The SkyBell devices are in production and the app has been submitted to Apple for their review and final approval. As our device is dependent on the app, we probably will not be able to deliver before Christmas. If all goes well, both the iOS and Android apps will be approved and released by the 25th, allowing us to ship the SkyBell devices.

        Continued updates will be posted on in our website FAQs.

        We apologize for the delays but please know that we are feverishly working to deliver you the most innovative home automation device on the market. We can’t thank you enough for your support and patience.

        Kind regards,

        The SkyBell Team

  1. Pingback: iKettle: Der Wasserkocher mit WLAN ist da - housecontrollers

  2. Pingback: Ninja Sphere: Hausautomatisierung mit Gestensteuerung und Bluetooth-Tags - housecontrollers

  3. Pingback: iDoorCam / Skypebll: WLAN-Türklinkel mit Kamera und Mikrofon - housecontrollers

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.