Koogeek Smart Light Bulb: Neue LED-Lampe unterstützt Apples HomeKit-Plattform

0

Erst kürzlich haben wir über den HomeKit-fähigen Zwischenstecker von Koogeek berichtet, jetzt bringt der Hersteller eine LED-Lampe auf den Markt, die ebenfalls HomeKit unterstützt.

Die Koogeek Smart Light Bulb getaufte WLAN-Glühbirne wird in das eigene Heimnetz eingebunden und benötigt im Gegensatz zu den Konkurrenzprodukten Osram Lightify und Philips Hue keine Bridge – das spart nicht nur Geld, sondern auch Platz neben dem Router. Nach der Einrichtung lässt sich die Lampe mit Apples Home-App, eine anderen HomeKit-App und mit Siri steuern.

Die Lampe stellt 16 Millionen Farben dar und unterstützt einstellbare Farbtemperatur von 2700K (warmweiß) bis zu 6000K (Tageslichtweiß). Der Hersteller gibt eine Lebensdauer von bis zu 25.000 Stunden an.

WLAN-Glühbirne Koogeek Smart Light Bulb

Wichtig zu wissen: Das Produkt unterstützt WPA- oder WPA2-Netzwerksicherheit, setzt aber ein 2,4 GHz WLAN-Netz voraus – mit 5 GHz-WLAN-Netzen ist die Lampe nicht kompatibel.

Die Lampe kann ab sofort für 35 Euro vorbestellt werden* und wird ab dem 10. Juli ausgeliefert. Weitere Produkte für Apples Smart Home Plattform findet ihr in unserer Übersicht mit HomeKit-fähigen Produkten.

Teilen:

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.