Z-Wave System Popp bekommt neue Optik und Amazon Alexa-Integration

0

Die Smart Home-Zentrale Popp Hub bekommt ein umfangreiches Update: Anwender dürfen sich über eine neue Bedienoberfläche und die Integration der Sprachassistentin Alexa freuen.

Mit dem Firmware-Update lässt sich das Z-Wave System in Kombination mit einem Amazon Echo-Lautsprecher per Sprache steuern. Das System reiht sich somit in die Liste der Smart Home-Systeme ein, die mit Amazon Echo/Alexa kompatibel sind. Eine Besonderheit bei der Funktionalität des “POPP Smart Home Skills” für Alexa ist die Einfachheit der Steuerbefehle. So lässt sich ein Befehl wie „Alexa, schalte das Licht an“ direkt ausführen, ohne dass zuvor der Skill aufgerufen werden muss, wie es bei einigen anderen Smart Home Systemen der Fall ist.

Neben der Amazon Echo Integration wurde die Bedienoberfläche des POPP HUB weiterentwickelt. Zu den neuen Features zählt unter anderem die beschleunigte Anmeldung von Smartphones und Tablet-PCs, die durch das Einscannen eines QR-Codes unkompliziert mit dem POPP HUB verbunden werden können.

Dank der sogenannten Skin-Funktionalität besteht zudem die Möglichkeit, die Bedienoberfläche mithilfe von Templates aus einer zur Verfügung gestellten Palette auszuwählen und so dem eigenen Geschmack anzupassen. Unter developer.z-wave.me findet sich eine Anleitung zum Erstellen eigener Skins (Templates). Wer eigene Skins entwickeln möchte, sollte allerdings über Erfahrungen mit SASS und CSS verfügen.

Z-Wave Smart Home Hub Popp: Technische Rahmendaten

Der Smart Home Hub Popp basiert auf dem Mini-Computer Raspberry Pi. Die technischen Rahmendaten im Überblick:

  • CPU: MT7620A, clock up to 580 MHz
  • RAM: 128 MB DDR2
  • Speicher: 16 MB Flash + 4 GB auf interner SD card
  • Z-Wave 500er-Serie Modul
  • Z-Wave Plus zertifizierter Static Controller
  • 1 externer USB Port
  • LED Anzeige an Front und Seiten
  • Abmessungen: 110x110x19 mm

Preis und Verfügbarkeit

Das Z-Wave Popp Hub Smart Home Gateway ist für rund 135 Euro im Handel, zum Beispiel bei Amazon, erhältlich*.

Teilen:

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.