Neato Robotics hat heute den Neato Botvac D7 Connected vorgestellt. Der neue Saugroboter will mit erweiterten App-Funktionen und einer Anbindung an die Automatisierungsplattform Ifttt punkten.

Der Neato Botvac D7 Connected erstellt zunächst im „Entdeckungsmodus“ einen virtuellen Plan der eigenen vier Wände. Anschließend kann der Anwender mit der App des Herstellers auf dem Umgebungsplan Bereiche festlegen, die der Saugroboter aussparen soll. Eine praktische Funktion, schließlich mussten die entsprechenden Bereiche bei den Vorgängermodellen noch mit Magnetbändern gekennzeichnet werden, was nicht besonders ansehnlich aussah (siehe hierzu auch unseren Bericht über das Vorgängermodell: Neato Botvac D85 im Test).

💡 Mehr Ideen für Dein Smart Home 💡
Jetzt den kostenlosen HouseControllers-Newsletter anfordern!

Der Saugroboter unterstützt die IFTTT Plattform, mit der sich das Gerät in zahlreiche weitere Smart Home-Lösungen integrieren lässt. Außerdem lässt sich der Haushaltshelfer mit der Apple Watch, einem ChatBot auf Facebook, Amazon Alexa und Google Home ansteuern. Mit Over-The-Air-Updates will der Hersteller die Software des Roboters an künftige Entwicklungen im Smart Home anpassen.

Mit der Einführung des  Botvac D7 Connected wird auch eine neue Version der Neato App verfügbar sein. Sie bietet zusätzliche Benachrichtigungen und eine verbesserte Reinigungszusammenfassung mit detaillierten Abdeckungskarten.

Der Neato Botvac D7 Connected wird für rund 900 Euro ab dem vierten Quartal 2017 im Handel erhältlich sein.

Botvac Connected: Smart Home Features auch für ältere Modelle

Ein Teil der neuen Funktionen steht ab sofort für die gesamte Connected-Serie (Botvac D3 Connected*, Botvac D5 Connected und Botvac Connected) zur Verfügung: Alle Geräte sind mit Amazon Alexa, Google Home, den Neato ChatBot für Facebook und IFTTT kompatibel. Das günstige Modell D3 Connected ist momentan für rund 450 Euro zu haben.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 24.01.2022 um 16:01 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Neue Ideen für Dein
Smart Home
Hol' Dir jetzt den kostenlosen Newsletter und erhalte Tipps, Testberichte und News für Dein vernetztes Zuhause.
close-link