Search for:

Gigaset hat vor etwa 2 Jahren einen Rauchwarnmelder als weiteres Zubehör für das Elements-Alarmsystem angekündigt. Der Markstart musste mehrfach verschoben werden, nun ist der Sensor „Elements Smoke“ endlich erhältlich.

Das Alarmsystem „Elements“ von Gigaset haben wir in mehreren Testberichten bereits vorgestellt, zuletzt als der „elements button“, ein Schalter zur Steuerung des Systems, auf den Markt gekommen ist. Mit dem „elements smoke“ ist nun ein Rauchwarnmelder erhältlich, der neben den gewöhnlichen Funktionen (Akustischer Alarm wenn Rauch erkannt wird) auch über das Elements-System alarmieren kann – so bekommt man also auch unterwegs mit Hilfe der Elements-App einen Rauchalarm mit.

Bei einem Alarm können neben dem akustischen Alarm im Melder selbst auch die gegebenenfalls vorhandene Sirenen von Gigaset Elements ausgelöst werden.

Anzeige

Bis zu 31% Rabatt: Rasenmähroboter deutlich günstiger

Wie die anderen Sensoren von Gigaset Elements ist auch der Rauchwarnmelder per DECT ULE mit der Basisstation verbunden und soll für Räume bis 60qm ausreichen. Die Funkreichweite soll laut Angaben des Herstellers in Gebäuden bis zu 50 Metern betragen.

Gigaset Elements Smoke
Gigaset Elements Smoke

Der Sensor „Elements Smoke“ benötigt zwei Batterien, eine für die Kommunikation mit der Basisstation und eine für den eigentlichen Rauchwarnmelder. Somit ist die Funktion des Rauchwarnmelders komplett unabhängig vom Elements-System – er funktioniert also im Ernstfall auch eigenständig ohne Funkverbindung zur Basisstation oder Internetverbindung.

Die Batterie für die Kommunikation (Typ CR2) ist auswechselbar und soll 5 Jahre halten. Die zweite Batterie für den Rauchwarnmelder ist fest eingebaut und soll 10 Jahre halten. Nach 10 Jahren müssen Rauchwarnmelder allerdings sowieso komplett ausgetauscht werden.

„Gigaset Elements Smoke“ verfügt über eine Verschmutzungserkennung, eine LED-Statusanzeige und ist EN14604 und CE-zertifiziert.

Anzeige

Übersicht: Alexa-kompatible Produkte bei Amazon


Der Rauchwarnmelder ist zum Preis von knapp 70€ direkt beim Hersteller oder bei Amazon* erhältlich.

*= Affiliate-Link. Solltest du auf so einen Affiliate-Link klicken und anschließend Produkte bei diesem Händler kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den du bezahlst, aber sie hilft uns auch in der Zukunft wertvolle Informationen für dich und unsere weiteren Leser zu produzieren.

Author

Martin berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Mitherausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link