Neue WLAN-Überwachungskameras von Belkin

0

Belkin hat kürzlich mit der „NetCam HD“ und der „NetCam WLAN“ neue WLAN-Überwachungskameras für den europäischen Markt vorgestellt. Mit den Kameras können Besitzer ihr Zuhause, das Büro oder beispielsweise die Ferienwohnung überwachen und die Bilder mit einem Smartphone, Tablet oder einem Webbowser abrufen.

Belkin F7D7601

Belkin NetCam WLAN (F7D7601) mit Infrarotmodus

Die Belkin NetCam WLAN ist mit einem Infrarot Nachtsichtmodus ausgestattet und soll sich damit auch bei wenig oder gar keinem Licht einsetzen lassen. Zusätzlich hat der Hersteller die IP-Kamera mit einem Weitwinkelobjektiv ausgerüstet, mit dem sich ein erweiterter Bildausschnitt erfassen lässt. Neben dem Bild wird auch der Ton erfasst und übertragen.

Belkins NetCam HD ist eine WLAN-Netzwerkkamera, die Bilder mit einer Qualität von bis zu 720p liefert.

Belkin NetCam HD (F7D7602)

Belkin NetCam HD (F7D7602) mit WeMo SMART Integration

Interessant ist sicherlich die Integration in WeMo SMART, der Hausautomatisierungsplattform von Belkin. Mit der Integration kann die NetCam HD beispielsweise über die WeMo App gesteuert werden. Außerdem lässt die die WLAN-Kamera beispielsweise als zusätzlicher Bewegungsmelder einsetzen und weitere WeMO-Geräte an- oder ausschalten, sobald eine Bewegung registriert wird.

Die WebCam WLAN ist ab April für rund 129 Euro zu haben, auf die NetCam HD müssen Interessenten bis Juni warten und rund 149 Euro ausgeben.

Teilen:

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.