Smarte Thermostate können die Heizkosten um bis zu 30% reduzieren. Bei dem Smart Home-Shop Tink* bekommt ihr jetzt das Netatmo Heizkörperthermostat Starter Set* zum deutlich reduzierten Preis.

Das Set ermöglicht es, die Heizkörper mittels Zeitplan und App zu steuern, um so die Heizkosten zu senken und gleichzeitig den Komfort zu erhöhen. Während bei dem Wettbewerber Tado ein Teil der Funktionen nur mit einer monatlichen Grundgebühr genutzt werden kann, verzichtet Netatmo bei seinen Produkten auf Abogebühren. Zusätzlich können die Netatmo-Thermostate mit einem leisen Motor und einem ansprechenden Design punkten.

Netatmo Heizkörperthermostate: Im 5er Set aktuell bei Tink reduziert*

Bei Tink kostet das Startet Set bestehned aus der Bridge und fünf Thermostaten jetzt 309,95 Euro – die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei rund 420 Euro.

Bitte beachtet, dass das Angebot zeitlich limitiert ist. Prüft vor der Bestellung unbedingt, ob der Rabatt weiterhin eingeräumt und der Verkaufspreis noch bei 309,95 Euro liegt.

Aus der Herstellerbeschreibung:

  • Einfache Installation: Die Heizkörperthermostate von Netatmo lassen sich einfach und ohne Expertenhilfe am bestehenden Thermostat montieren. Dank der sechs mitgelieferten Adapter ist für die meisten Heizkörper der richtige Adapter enthalten.
  • Heizkosten sparen: Dank intelligenter Verbrauchsplanung kann man über die Heizkörperthermostate besonders effizient heizen. Modi wie der Eco- oder Nachtmodus optimieren Dein Heizverhalten automatisch.
  • App-Steuerung: Über die Netatmo Energy App hat man immer alle Thermostate im Blick und kann die Temperatur auf Wunsch anpassen. Optional kann die Temperatur auch manuell angepasst werden.
  • Steuerungsvielfalt: Bediene die Thermostate über den Google Assistant, Amazon Alexa oder Apple HomeKit.
  • Manueller Boost: Lass die Raumtemperatur für einen Zeitraum von bis zu drei Stunden besonders stark ansteigen.

In einem Ratgeber haben wir Tipps für euch, wie ihr mit dem Smart Home die Heizkosten senken könnt.

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Heizkosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: