Search for:

RWE SmartHome zeigt auf der IFA 2016 eine neue App zur Heimsteuerung und wechselt zum 01.09. den Namen zu „innogy SmartHome“.

Es gab bereits Gerüchte, dass RWE an einer neuen App arbeitet, jetzt ist es offiziell: Nachdem es lange sehr ruhig um RWE SmartHome geworden ist, zeigt man nun auf der IFA in Berlin eine neue, vollständig überarbeitete App zur Steuerung des Smart Homes. Ab dem 01.09.2016 werden außerdem die Smart Home Komponenten von RWE unter der Marke „innogy“ geführt.

Die Bedienung der neuen App soll laut innogy sehr einfach sein und insbesondere Anfängern den Einstieg erleichtern, die sich nicht mit den technischen Details beschäftigen wollen. Eine wesentliche Neuerung ist außerdem die Möglichkeit, die gesamte Konfiguration des Systems über die App erledigen zu können – dies war mit der bisherigen RWE Smarthome-App so nicht möglich. In unserem Langzeittest vor zwei Jahren hat sich die App als größter Schwachpunkt des Systems herausgestellt, was sich bis heute nicht geändert hat.

innogy SmartHome-App
innogy SmartHome-App (www.innogy.com)

Die neue Benutzeroberfläche soll u.a. durch vorgefertigte Szenen und Vorschläge die Bedienung und Einrichtung des Systems deutlich erleichtern. Dabei soll es jedoch weiterhin möglich sein, ganz individuelle Einstellungen in einem „Expertenmodus“ vorzunehmen. Ab dem 01.09.2016 soll die neue App für Smartphones und die neue Software für die SmartHome-Zentrale verfügbar sein.

Wir sind gespannt auf die Neuerungen und werden natürlich weiter über innogy SmartHome berichten.

Update (03.09.2016): Die innogy SmartHome App ist jetzt in den App Stores verfügbar (Download: iOS / Android).

Gallerie: Screenshots der innogy SmartHome App

Video: Die innogy SmartHome App vorgestellt (Herstellervideo)

Author

Martin berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Mitherausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link