Search for:

Der Netzwerkspezialist D-Link baut sein Engagement im Smarthome-Bereich weiter aus und hat auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona neue Produkte für die Hausautomatisierung vorgestellt.

Der neue mydlink Z-Wave Tür- und Fensterkontakt, der mydlink Z-Wave Bewegungs- und Rauchmelder sowie die WLAN-Sirene und der WLAN-Wassersensor sollen für mehr Sicherheit und Komfort in den eigenen vier Wänden sorgen. Die smarten Geräte können mithilfe einer App gesteuert werden, die für Android und iOS verfügbar sein wird.

Die neuen mydlink Home Geräte im Überblick

Der Connected Home Hub DCH-G020 dient als Steuerzentrale für die Geräte. So lassen sich zum Beispiel über den Connected Home Hub Warnmeldungen ausgeben, wenn Fenster beim Verlassen des Hauses noch offen sind oder wenn während der Abwesenheit Bewegungen in den Räumen registriert werden. Durch das eingebaute 802.11n Funkmodul erhöht der Hub zusätzlich die Reichweite des WLANs im Haus.

Sowohl der mydlink Z-Wave Tür- und Fensterkontakt (DCH-Z110) als auch der Bewegungsmelder erfassen die Umgebungstemperatur und die Helligkeit im Raum. Zusätzlich kann der DCH-Z110 zusammen mit einem Magneten überwachen, ob Türen und Fenster geschlossen sind, während der Motion-Sensor mit seinem PIR-Modul auf Bewegungen reagiert. Laut dem Hersteller sollen die Batterien in den Sensoren „mehrere Jahre“ lauffähig sein.

Der mydlink Wi-Fi Wassersensor erkennt an seinem Sensorkabel auslaufende Flüssigkeiten und schickt entweder direkt einen entsprechenden Alarm per WLAN und E-Mail heraus oder gibt die Meldung an den Connected Home Hub weiter. Dann kann beispielsweise eine Waschmaschine auch von unterwegs über den mydlink Home Smart Plug abgeschaltet werden. Der Rauchmelder DCH-Z310 besitzt einen eingebauten Alarm und informiert ebenfalls den Home Hub.

Zusätzlich soll die WLAN-Sirene die Sicherheit erhöhen. Das drahtlos per WLAN verbundene Gerät kann sechs verschiedene Töne abspielen und eine Push-Nachricht an den Benutzer senden.

Die neuen Produkte werden voraussichtlich zum Ende des zweiten Quartals in Deutschland erhältlich sein. D-Link hat bislang noch keine Angaben zu den Preisen der Smarthome-Produkte gemacht. Wir informieren Euch auch in unserem Smarthome-Newsletter über den Verkaufsstart der Produkte.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link
+