Tedee hat auf der IFA in Berlin ein kleines und besonders leises Türschloss vorgestellt, das sich besonders einfach montieren lässt.

Tedee Go wird auf der Türinnenseite mit dem eingesteckten Schlüssel direkt an den vorhandenen Zylinder montiert. Zusätzliche Installationshardware, wie Adapter oder spezielle Zylinder, werden nicht benötigt.

Tedee Go: Ein neues kompaktes Türschloss, das sich besonders einfach montieren lässt.

Das smarte Türschloss wird mit drei CR123A/R-Batterien mit Strom versorgt und soll eine Batterielaufzeit von rund sechs Monaten erreichen – ausgehend von bis zu acht Einsetzen pro Tag. Tedee Go ist mit Apple HomeKit kompatibel und kann mit einer optional erhältlichen Bridge in weitere Smart Home-Systeme, wie etwa Amazon Alexa, Google Home, Fibaro und Loxone eingebunden werden.

Tedee Go soll voraussichtlich Anfang kommenden Jahres für rund 200 Euro in der Farbvarianten Weiß/Silber in den Handel kommen. Mehr Informationen findet ihr auf der Website des Herstellers.

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Heizkosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: