Nachdem zuletzt Magenta SmartHome mit einem mehrtägigen Totalausfall zu kämpfen hatte, sehen sich aktuell die Kunden des Konkurrenzsystems Innogy SmartHome mit einer Störung konfrontiert.

Bereits seit heute Mittag ist der Zugriff auf das Innogy SmartHome-System weder über den PC noch über die Smartphone-App möglich („Server Erroc in ‚/‘ Application“). Aktuell (18:13 Uhr) scheint der Dienst bei einigen Kunden wieder zu funktionieren, offenbar kommt es aber noch immer zu Einschränkungen.

Noch nicht vollständig gelöst scheint zudem das „White Screen“-Problem zu sein, über das wir im vergangenen Monat berichteten (Störung bei Innogy SmartHome: App zeigt teilweise nur weißen Bildschirm an). Zumindest haben uns einige Anwender in den vergangenen Tagen berichtet, dass sie nach wie vor mit dem Problem zu kämpfen haben.

Störung bei Innogy SmartHome: Unser Kommentar

Hinsichtlich der Zuverlässigkeit ihrer Systeme sollten die beiden großen hiesigen Smart Home-Anbieter Magenta SmartHome und Innogy SmartHome dringend ihre Hausaufgaben machen – zumal sie zunehmend mit Amazon, Google und Apple konkurrieren, die ihre digitalen Assistenten Schritt für Schritt zu vollwertigen Smart Home-Systemen ausbauen und weitgehend die gleiche Zielgruppe (Smart Home-Einsteiger) bedienen.

Sicher: Auch die Systeme der großen Tech-Unternehmen aus den USA können ausfallen, in der Regel werden die Probleme aber in kurzer Zeit gelöst. Ein unfairer Vergleich? Ja, aber den Verbrauchern dürfte das herzlich egal sein.

Von der Idee, mit den Systemen ein (wenn auch einfaches) Alarmsystem einzurichten, dürften sich die Kunden zunehmend verabschieden: Ein Alarmsystem, das mehrere Tage (Magenta SmartHome) oder mitten in der Ferienzeit (Innogy SmartHome) nicht funktioniert, ist im Alltag wenig hilfreich.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link