Der Fire TV Stick 4K unterstützt nicht nur Dolby Vision und HDR10+, der kleine Streaming Stick ermöglicht es euch auch, euren Fernseher mit Alexa zu steuern. Aktuell ist der Fire TV Stick 4K deutlich günstiger bei Amazon zu haben*.

Dank der Alexa-Sprachfernbedienung könnt ihr mit Sprachbefehlen wie „Alexa, finde Serien in 4K“ oder „Alexa, schaue Tom Clancy’s Jack Ryan“ die gewünschten Inhalte aufrufen. Falls ihr bereits einen Echo-Lautsprecher besitzt, kann die Fernbedienung auch ganz in der Schublade bleiben – die Sprachbefehle richtet ihr dann einfach an euren Smart Speaker.

Der Stick bietet natürlich auch den Zugriff auf zahlreiche Apps, wie Prime Video, Netflix, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN, waipu.tv, TVNOW und Zattoo.

Aktuell hat Amazon den Preis des Streaming Sticks von 59,99 Euro auf 34,99 Euro reduziert – ihr bekommt den Stick also 42% günstiger.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 9.03.2020 um 14:34 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Falls ihr keinen 4K-Fernseher besitzt, könnt ihr alternativ die Variante ohne 4K-Option wählen, die Amazon zur Zeit für 24,99 Euro anstatt 39,99 Euro verkauft. Der günstigere Stick wird ebenfalls mit der Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert, anstatt Dolby Atmos wird allerdings lediglich Dolby Audio unterstützt.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 um 12:35 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Wichtig zu wissen: Die Streaming Sticks werden über WLAN in euer Heimnetz eingebunden. Wer eine Verbindung über Ethernet bevorzugt, muss den optional erhältlichen Ethernet-Adapter für rund 15 Euro mit in den Warenkorb legen.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 10.04.2020 um 11:54 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

close-link