Bevor es endlich in den Urlaub geht: Diese Dinge solltet ihr vor der Abreise überprüfen, damit das Smart Home während eurer Abwesenheit euer Zuhause überwacht.

Sind die Batterien der Smart Home-Sensoren aufgeladen?

Viele Smart Home-Systeme informieren darüber, wenn die Batterie eines funkbasierten Geräts bald leer sein wird. Die Information hilft euch aber nicht weiter, wenn ihr gerade entspannt im Urlaubsland am Pool liegt. Prüft deshalb vor dem Urlaub, ob alle wichtigen Sensoren (Tür- und Fensterkontakte, Bewegungsmelder) mit vollen Batterien ausgestattet sind.

Sind die Überwachungskameras richtig ausgerichtet?

Vor der Abreise solltet ihr zudem prüfen, ob alle Überwachungskameras noch richtig positioniert sind. Insbesondere bei nicht fest montierten Kameras im Innenbereich kann es vorkommen, dass sie nach dem Staubwischen falsch positioniert wurden und somit nicht mehr den gewünschten Winkel erfassen.

Übrigens: Tipps für die Auswahl einer Kamera findet ihr in unserem Ratgeber „Überwachungskamera kaufen“.

Funktioniert die Alarmroutine?

Last but not least: Ein kurzer Check des Alarmsystems stellt sicher, dass euer Smart Home im Fall der Fälle auch wirklich Alarm schlägt. Zusätzlich empfiehlt es sich, einer Person eures Vertrauens (der oder die idealerweise in der Nähe wohnt) vor der Abreise einen (temporären) Zugang zu dem System einzurichten – schließlich könnt ihr im Urlaubsland nur eingeschränkt reagieren, wenn ihr über einen Alarm benachrichtigt werdet. Sofern ein Freund oder Nachbarn eure Blumen gießt, benötigt die Person ohnehin Zugang zum System, damit er das Haus betreten kann, ohne den Alarm auszulösen.

Ebenfalls wichtig: Berücksichtigt bei der Konfiguration der Alarmroutine auch eventuelle Fehlalarme: Eine Alarmsirene sollte sich nach einiger Zeit automatisch wieder ausschalten, damit die Nachbarn nicht stundenlang beschallt werden, während ihr euch am Strand erholt. Mehr Tipps dazu findet ihr in unserem Ratgeber: Mit dem Smart Home ein Alarmsystem einrichten.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 5.08.2020 um 16:04 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link