Search for:

In fast allen Bundesländern sind mittlerweile Rauchwarnmelder in Wohnhäusern und Wohnungen gesetzlich vorgeschrieben – spätestens jetzt sollte man sich also geeignete Melder anschaffen. Der Hersteller Popp hat nun einen Rauchwarnmelder vorgestellt, der per Z-Wave in das Smart Home eingebunden werden kann und eine sehr lange Batterielaufzeit verspricht.

Der Rauchmelder verfügt über eine fest eingebaute Lithiumbatterie, die einen Betrieb des Rauchwarnmelders über 10 Jahre ermöglicht. Durch das integrierte Z-Wave (Plus) – Modul kann ein Rauchalarm nicht nur wie bei „normalen“ Rauchmeldern akustisch direkt im Gerät gemeldet werden, sondern zusätzlich auch drahtlos an ein Z-Wave System (Z-Wave Zentrale vorausgesetzt). Wenn der Rauchwarnmelder in ein Z-Wave Netz integriert wurde, kann eine Alarmmeldung auch als Auslöser zur Schaltung von anderen Z-Wave Komponenten im Smart Home genutzt werden. So könnte man z.B. bei einem Rauchalarm die Rolladen automatisch öffnen und das Licht einschalten. Die eingebaute Sirene kann auch als Innensirene im Z-Wave Netz genutzt werden, also auch unabhängig von einem Rauchalarm  (z.B. als Einbruchsalarm wenn Fenster geöffnet werden).

Der Z-Wave Rauchwarnmelder besitzt einen großflächigen Schalter zur Stummschaltung und für Tests, der somit beispielsweise mit einem Besenstiel gedrückt werden kann.

Weitere Merkmale:

  • Zertifizierung: VdS 3131 Q-Label
  • Lautstärke: 85db
  • Automatische Staub-Kompensation (soll Fehlalarme verhindern)
  • Automatische Selbst-Kalibrierung
  • Reduzierte Test-Lautstärke
  • LED-Blinken kann abgeschaltet werden (z.B. bei Betrieb im Schlafzimmer)

Weitere Informationen gibt es direkt auf der Seite des Herstellers.

Der Z-Wave Rauchwarnmelder von Popp ist für knapp 90€ z.B. bei Amazon und Z-Wave Shopping.com erhältlich.

 

Author

Martin berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Mitherausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link