Search for:

EQ3 hat neue Sicherheitskomponenten für das neue Homematic IP Smart Home System vorgestellt. Mithilfe von Bewegungsmeldern, einer Sirene und den bereits erhältlichen Tür- sowie Fensterkontakten kann mit dem System eine (einfache) Alarmanlage eingerichtet werden.

Die Homematic IP bietet drei mögliche Einstellungen für die Alarmanlagen-Funktion: Wählt der Nutzer den stillen Alarm aus, wird er nur per Smartphone benachrichtigt. Der Vollschutz wird vor Verlassen des Hauses aktiviert und schaltet alle Komponenten der Sicherheitslösung an. Der Hüllschutz eignet sich für den Gebrauch, wenn der Anwender sich zu Hause befindet, beispielsweise nachts.

homematic-ip-alarmanlage

Homematic IP kann als die nächste Generation des bereits seit vielen Jahren erhältlichen Homematic-Systems bezeichnet werden. Im Vergleich zum Homematic-System soll Homematic IP die Einrichtung von neuen Komponenten erleichtern und sich damit insbesondere an weniger technikaffine Anwender richten. Ein weiterer Vorteil: Die Homematic IP-Komponenten, die sich auch mit der Smart Home Zentrale CCU2 des Homematic-Systems ansteuern lassen, besitzen ein schlankeres, zeitgemäßeres Design.

Die neuen Homematic IP Komponenten sollen an April einzeln oder im Paket (Starter Sets) erhältlich sein. EQ3 hat bislang noch keine Angaben zu den Preisen gemacht.

Video: Der Homematic IP Bewegungsmelder

Video von Homematic-Inside.de

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link