Der neue Lichtschalter von Meross bindet klassische Lampen in das Smart Home ein und wird über eine Touch-Oberfläche geschaltet.

Mit eingängigen Namen können die Produkte von Meross nach wie vor nicht punkten – offenbar ist dem Unternehmen eine gute Auffindbarkeit in den Amazon-Suchergebnissen wichtiger. Dieser Strategie folgend hört die Neuvorstellung auf den Namen “Smart Wechselschalter kompatibel mit HomeKit, meross Schalter WLAN Wandschalter”. Interessant sind die Produkte von Meross aber dennoch, zumal sie mit einem überwiegend guten Preis-Leistungsverhältnis punkten.

WLAN-Lichtschalter von Meross: Kompatibel mit Alexa, Siri und Co.

Der neue 2-Wege-Lichtschalter ist mit Amazon Alexa, Ifttt, Google Assistant und Apple HomeKit kompatibel und wird direkt in das heimische WLAN eingebunden – ein Smart Home Hub ist nicht erforderlich. Notwendig ist allerdings ein 2,4 GHz-WLAN und ein Neutralleiter – letzter fehlt oft in älteren Häusern, wenn die Hauselektrik nicht saniert wurde.

Der WLAN-Lichtschalter ist für rund 32 Euro bei Amazon erhältlich*. Die Variante für einen Stromkreis (1-Wege Lichtschalter) ist bereits seit einiger Zeit für 28 Euro bei Amazon verfügbar*.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 um 04:43 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico beschäftigt sich intensiv mit dem Smart Home. 2013 hat er mit HouseControllers eines der ersten deutschsprachigen Smart Home Magazine gegründet.