Der Bewässerungscomputer BWC-150.app von Royal Gardineer lässt sich per Smartphone-App konfigurieren und soll anschließend den Garten automatisch bewässern.

Für die Montage wird das Gerät zwischen Wasserhahn und Gartenschlauch gesteckt. Anschließend muss das mitgelieferte WLAN-Gateway noch per Smartphone-App in das heimische WLAN eingebunden werden. Mit der für iOS und Android erhältlichen Smartphone-App kann die Bewässerung an ausgewählten Tagen (oder alle X Tage) konfiguriert werden, wobei pro Tag zwei Bewässerungs-Zyklen mit einstellbaren Laufzeiten (1- 360 Minuten) unterstützt werden.


Bewässerungscomputer von Royal Gardineer
BWC-150.app: Der Bewässerungscomputer verbindet sich mit der Steuerungseinheit, die in das heimische WLAN eingebunden wird.

Laut dem Hersteller passt der Bewässerungscomputer an  alle handelsüblichen Schnellkupplungen und Wasserhähne mit 5/4″- und 1″-Gewinde. Zwei Batterien (Typ AA) sollen für eine Laufzeit von bis zu 10 Monaten sorgen. Schade: Der Bewässerungscomputer arbeitet als Insellösung – eine Anbbindung an Alexa, HomeKit, den Google Assistant oder andere Smart Home-Plattformen ist bislang nicht möglich.

Der Royal Gardineer Bewässerungs-Computer BWC-150.app ist momentan für 69,32 Euro bei Amazon* erhältlich – regulär liegt der Verkaufspreis bei rund 130 Euro.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 21.10.2020 um 02:09 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Royal Gardineer Bewässerungs-Computer BWC-150.app: Mögliche Alternativen

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren