Gardena smart: Garten bewässern, überwachen und Rasenmähen per App

0

Nachdem der Frühling kurzzeitig wieder Pause gemacht hat, ist für die nächsten Wochen nun endlich besseres Wetter vorhergesagt – Zeit sich um den Garten zu kümmern.
Gardena hat pünktlich zum Frühlingsstart das „Gardena smart system“ auf den Markt gebracht, dass aus verschieden Komponenten für den Garten besteht und per App auch aus der Ferne gesteuert und überwacht werden kann.

Das Herz des Systems bildet das „Smart gateway“, eine Zentrale, die alle Komponenten drahtlos mit dem Internet und der Gardena-App verbindet – also vergleichbar mit z.B. der Bridge bei Philips Hue. Das System kann mit verschiedenen Geräten ausgestattet werden, die einzeln oder als Paket erhältlich sind:

  • „Gardena smart sensor“
    Der Sensor misst die Bodenfeuchte, Außentemperatur und Lichtstärke.
  • „Gardena smart water control“
    Das Steuergerät wird am Wasseranschluss vor den Schlauch/Bewässerungssystem montiert und regelt die Wasserzufuhr.
  • „Gardena smart SILENO“ – Mähroboter
    Rasenmäh-Roboter, der leise (laut Herstellerangaben 60 dB(A)) und vollautomatisch Rasenflächen bis max. 1000m² mäht.

 

Komponenten des Gardena Smart Systems

Komponenten des Gardena Smart Systems

Die Gardena App ermöglicht sowohl eine Überwachung der Komponenten und Messwerte aus dem Garten, als auch eine Änderung der Konfiguration. So können je nach Witterung z.B. die Bewässerung des Gartens oder das Rasenmähen geplant werden. Fehlermeldungen des Mähroboters SILENA und des Bewässerungssystems werden ebenfalls automatisch an die App übermittelt.

Das Gardena smart – System ist  ab sofort in 6 unterschiedlichen Paketen oder als einzelne Komponenten erhältlich.

Das kleinste Paket, bestehend aus dem Gateway und dem Steuergerät für den Wasseranschluss kostet z.B. bei Amazon aktuell ca. 400€*, das größte Set mit allen Komponenten liegt bei ca. 1850€*. Möchte man die Sets um einen zusätzlichen Gardena Smart Sensor erweitern, so kostet dieser einzeln ca. 120€*. Das Gardena Gateway ist nicht einzeln erhältlich.

Weitere Informationen gibt es direkt auf der Webseite von Gardena.

Teilen:

Beitrag kommentieren