Search for:

Busch Jäger, Gira, Niko oder Eve: Mittlerweile bieten diverse Hersteller Wandschalter für das Philips Hue System an. Preislich liegen die Schalter aber meist über 70 Euro pro Exemplar. NodOn bringt jetzt eine vergleichsweise günstige Alternative auf den Markt.

Der NonOn-Wandschalter setzt auf die EnOcean-Technologie und benötigt keine Batterie – der benötigte Strom, um einen Schaltbefehl an das Hue-System zu senden, wird beim Drücken des Schalters erzeugt. Der Philips Hue Tap setzt übrigens auf die gleiche Technik, eignet sich mit seinem klobigen, runden Design aber nur eingeschränkt als Wandschalter.

Die Konfiguration des NodOn-Schalters, dessen Abdeckplatte 80 x 80 Millimeter misst, erfolgt bequem über die Philips Hue-App. Für die Montage kann der Schalter einfach an die Wand geklebt oder mit Schrauben befestigt werden.

Für diejenigen, die ihr Smart Home mit Apple HomeKit aufbauen, könnte der NodOn-Switch ebenfalls interessant sein: Laut den Herstellerangaben ist der Wandschalter mit Apple HomeKit kompatibel, wenngleich für die Ersteinrichtung die Philips Hue-Bridge benötigt wird.

NodOn Wandschalter für Philips Hue: Preis und Verfügbarkeit

Der Philips Hue NodOn Schalter ist für rund 49 Euro bei Amazon erhältlich*.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 5.04.2020 um 12:14 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren