In diesem Artikel möchte ich euch 20 nützliche Ideen und Tipps für das Philips Hue Beleuchtungssystem vorstellen. Egal, ob ihr gerade erst mit Philips Hue anfangt oder bereits Erfahrung damit habt, diese Tipps helfen euch dabei, das volle Potenzial eurer Beleuchtung auszuschöpfen.

  • Nutzt Farbwechsel: Verwendet die Farbwechselfunktion, um das Ambiente in Eurem Raum ganz nach Belieben anzupassen. Ihr könnt eine Vielzahl von Farben wählen, um sie an eure Stimmung oder Anlass anzupassen.
  • Verbindet Hue mit anderen Smart Home-Systemen: Integriert Euer Philips Hue System mit den Sprachassistenten Amazon Alexa, Apple Siri oder Google Assistant, um eure Beleuchtung per Sprachbefehl zu steuern.
  • Experimentiert mit verschiedenen Weißtönen: Philips Hue bietet verschiedene Weißtöne, von warmem bis kühlem Licht. Spielt mit den verschiedenen Nuancen, um die richtige Atmosphäre für jeden Raum zu schaffen.
  • Synchronisiert eure Lichter mit Musik und Filmen: Mit der Play HDMI Sync Box könnt Ihr Eure Philips Hue Lichter mit Musik oder Filmen synchronisieren und so ein immersives Erlebnis schaffen.

    Anzeige / Letzte Aktualisierung am 12.05.2024 um 00:53 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

     
  • Verbindet Philips Hue mit IFTTT: Durch die Verbindung von Philips Hue mit IFTTT (If This, Then That) könnt Ihr eure Beleuchtung mit anderen intelligenten Geräten und Diensten verknüpfen, um automatisierte Aktionen auszuführen.
  • Erweitert euer Hue-System: Philips Hue bietet eine Vielzahl von Erweiterungen und Zubehör wie Bewegungssensoren, Dimmschalter und Fernbedienungen. Nutzt sie, um euer System nach euren individuellen Bedürfnissen anzupassen.
  • Erstellt eine Wake-up-Lichtfunktion: Verwendet die Timerfunktion, um Euer Licht morgens langsam zu erhellen und dadurch sanft geweckt zu werden.
  • Verwendet Bewegungssensoren: Platziert Bewegungssensoren in Fluren oder anderen Räumen, um das Licht automatisch einzuschalten, wenn jemand den Raum betritt.
  • Partymodus: Erstellt eine dynamische Lichtshow mit vielen Farben und Effekten, um eine lebhafte Atmosphäre für eure Feiern zu schaffen.
  • Nutzt die Geofencing-Funktion: Aktiviert die Geofencing-Funktion, um Euer Licht automatisch einzuschalten, wenn ihr euch eurem Zuhause nähert, und auszuschalten, wenn ihr es verlasst.
  • Erstellt eine Außenbeleuchtung: Philips Hue bietet auch Außenlampen an. Nutzt sie, um euren Außenbereich zu beleuchten und die Sicherheit zu erhöhen.
  • Aktualisiert die Firmware: Haltet Euer Philips Hue System auf dem neuesten Stand, indem Ihr regelmäßig die Firmware-Updates installiert. So erhaltet Ihr nicht nur die neuen Funktionen, sondern auch die bestmögliche Leistung.
  • Erstellt Zonen: Teilt Euer Zuhause in verschiedene Zonen auf und weist den Lampen entsprechende Zonen zu. Dadurch könnt ihr die Beleuchtung einzelner Bereiche unabhängig voneinander steuern.
  • Nutzt Widgets auf eurem Smartphone: Fügt Philips Hue Widgets auf eurem Smartphone hinzu, um das Licht schnell und bequem steuern zu können, ohne die App öffnen zu müssen.
  • Experimentiert mit Farbverläufen: Nutzt die “Lichtverläufe” Funktion, um farbwechselnde Effekte zu erzeugen und eine dynamische Beleuchtung zu schaffen.
  • Meditationsambiente: Erstellt eine sanfte, beruhigende Beleuchtung, um eine entspannende Atmosphäre für Meditation oder Yoga zu schaffen.
  • Virtuelle Sonnenaufgänge und -untergänge: Programmiert eure Beleuchtung, um das Gefühl eines natürlichen Sonnenaufgangs und -untergangs zu simulieren, um euren Tag sanft zu beginnen oder zu beenden.
  • Kreative Kunstbeleuchtung: Betont eure Kunstwerke oder Sammlerstücke, indem ihr sie mit gezielten Lichtstrahlen oder Farbakzenten hervorhebt.
  • Entspannung im Schlafzimmer: Schafft eine ruhige, entspannende Atmosphäre im Schlafzimmer mit gedämpften, beruhigenden Farben, um einen guten Schlaf zu fördern.
  • Kreativ mit Halloween oder Weihnachten: Verwendet spezielle Lichteffekte und Farbkombinationen, um euer Zuhause passend zur Halloween-Nacht oder Weihnachtszeit zu schmücken. Mittlerweile ist auch eine Lichterkette für das Philips Hue-System erhältlich.

* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.