Der Echo Show 15* ist das neue und bislang größte smarte Display von Amazon. Das Gerät ist für die Nutzung durch mehrere Personen in einer Umgebung optimiert und wird am 17. Februar ausgeliefert.

Die Neuvorstellung kann ab sofort für rund 250 Euro bei Amazon vorbestellt werden.* Im Unterschied zu den Vorgängermodellen setzt Amazon bei dem Echo Show 15 auf ein Design in Bilderrahmen-Optik – damit dürfte sich das Gerät trotz des großen 15,6 Zoll Displays dezenter in den Wohnraum einfügen.

Echo Show 15: Das sind die neuen Kernfunktionen

  • Neue Alexa-Widgets: Der Startbildschirm lässt sich jetzt an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Nutzerinnen und Nutzer können mit Hilfe von Widgets Informationen, wie etwa virtuelle Notizzettel, hinzufügen.
  • Personenerkennung: „Visuelle ID“ hat Amazon eine Funktion getauft, mit der Alexa den Bildschirm je nach Betrachter personalisieren kann. Auf dem Startscreen werden dann etwa persönliche Erinnerungen, Kalenderereignisse oder die zuletzt gespielte Musik angezeigt. Amazon betont, dass die Funktion optional ist und die dafür notwendigen Bilder verschlüsselt und ausschließlich lokal auf dem Gerät gespeichert werden.
  • Organisation und Smart Home-Steuerung: Nutzerinnen und Nutzer können den Familienkalender einsehen, eine digitale Notiz hinterlassen oder Produkte auf den Einkaufszettel setzen. Auf dem neuen Smart Home-Widget können die meistgenutzten Smart Home-Geräte abgelegt werden, um sie mit einem Fingertipp zu steuern. Das Display wird somit – endlich – zu einer Smart Home-Fernbedienung.
  • 15,6 Zoll Display mit 1080p-Auflösung: Amazon betont, dass sich das Gerät mit seinem 15,6 Zoll großen Display auch als Fernseher, etwa in der Küche, einsetzen lässt. Der Echo Show 15 kann auch als digitaler Bilderrahmen verwendet werden – auf Wunsch zeigt das Gerät Fotoalben von Amazon Photos an.

Der Echo Show 15 kann wie ein Bild an der Wand befestigt oder in einen separat erhältlichen Ständer* gestellt und sowohl im Querformat, als auch Hochkant eingesetzt werden. Das Gerät misst 40.2 x 25.2 x 3.5 Zentimeter.

Bei den Kundinnen und Kunden stößt die neue Echo Show-Generation offenbar auf großes Interesse: Aktuell ist der Echo Show 15 Besteller Nummer 1 in der Kategorie „Elektronik & Foto“ auf Amazon.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 um 07:11 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home-Newsletter
Hol' Dir den kostenlosen Newsletter mit News, Tipps & Testberichten für Dein Smart Home.



Der Newsletter informiert über Smart Home- und ähnliche Themen. Du bist damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.)  gespeichert werden, um Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst. Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.
close-link