Search for:

Von Eltako kommen vier neue Unterputzaktoren der „Baureihe 64“: Ein Funk-Universal-Dimmschalter FUD64NPN/110-240V, ein Funk-Stromstoß-Schaltrelais FSR64NP/110-240V, ein Funk-Stromstoß-Schaltrelais FSR64PF/110-240V, sowie einen Funk-Beschattungsaktor FSB64NP/110-240V.

Die Typen FSR64NP und FSB64NP sind zusätzlich mit einem Mess-IC für die Leistungsmessung des angeschlossenen Verbrauchers ausgestattet.

Die neuen Unterputzaktoren sind mit Amazon Alexa, dem Google Assistant und Apple HomeKit kompatibel und benötigen eine Einbautiefe von überschaubaren 23-25 mm.

Anzeige

Bis zu 31% Rabatt: Rasenmähroboter deutlich günstiger

Der Hersteller stellt in seiner PDF-Broschüre die folgenden Eigenschaften der neuen Unterputzaktoren heraus:

  • Einlernen / Schalten / Dimmen mit EnOcean-Funktastern und drahtgebundenen Tastern, sowie auch per Smartphone direkt über das WiFi-Heimnetzwerk.
  • Eigene IP-Adresse für Internet-Fernzugriff.
  • Smartphone-Verbindungen hoch verschlüsselt.
  • Für Offlinebetrieb können WiFi, Bluetooth und EnOcean deaktiviert werden.
  • Apple-zertifiziert und können sofort in Apple HomeKit eingelernt werden, inklusive Sprachsteuerung.

Der Preis der Unteruputzaktoren liegt je nach Ausführung zwischen 76 und 90 Euro. Wann die neuen Komponenten auf den Markt kommen werden, hat der Hersteller bislang noch nicht verraten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren