Das wandmontierte Monoblock-Raumklimagerät KWT 180 DC von Remko ist ein Klimagerät, das sich für Räume bis zu etwa 60 Quadratmeter eignet. Dank einer integrierten Wärmepumpe kann die Klimaanlage auch zum Heizen verwendet werden.

Anzeige


Klimaanlage mit Heizfunktion

Das Monobloc-System hat eine Klimatisierungsleistung von 1,73 kW und die integrierte Wärmepumpe eine Heizleistung von 1,71 kW, was laut Remko für Außentemperaturen bis -10 °C reicht. Das Gerät arbeitet mit Invertertechnologie in einem kompakten weißen Gehäuse und soll sich durch einen leisen Betrieb auszeichnen. Ein Verflüssiger, ein Verdampfer und ein Kompressor in Lamellenbauweise sind zusammen mit Lüftern, einem Regelsystem und einer Kondensatwanne enthalten. Die Klimaanlage verwendet das umweltfreundliche Kältemittel R290.

Das Monobloc-Klimagerät KWT 180 DC wird am unteren Teil einer Außenwand platziert (Abbildung Remko)

Das Gerät ist 810 mm breit, 549 mm hoch, 165 mm tief und wiegt 38 kg. Die Kühl- und Heizleistung kann über vier Lüfterstufen angepasst werden. Die Solltemperatur reicht von 16 bis 31 °C. Über eine Fernbedienung oder einen Touchscreen können Timer, Automatikbetrieb, Entfeuchtung und Nachtmodus eingestellt werden. Auf einem Display lassen sich die aktuellen Werte ablesen.

Für die Installation der Klimaanlage sind lediglich zwei große Öffnungen für Zu- und Abluft und eine kleine für den Kondensatablauf erforderlich. Von außen sind nur die dezenten Kunststoffverkleidungen sichtbar, die auch als Regenschutzhauben in Edelstahl erhältlich sind. Für größere Leistungsanforderungen bietet Remko die Version KWT 240 DC mit 2,35 kW Kühl- und 2,36 kW Heizleistung an.

Der Youtuber Andreas Schmitz hat in einem Video erläutert, wie mit einer Klimaanlage geheizt werden kann: Klimaanlage als günstige Alternative zur Wärmepumpe? Eine weitere Option für den Altbau stellt eine Hybridlösung dar. Brötje hat etwa kürzlich ein entsprechendes System vorgestellt: Hybrid-Wärmepumpe von Brötje im Paket mit Gastherme und Pufferspeicher

Anzeige


Bildnachweis Titelgrafik: Remko

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Heizkosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: