Search for:

Die Produktreihe All Connected Audio kann als Panasonics Antwort auf die beliebten Multiroom-Lautsprecher von Sonos verstanden werden. Ein Jahr nach dem Verkaufsstart erweitert Panasonic jetzt das System um fünf neue Komponenten und bringt unter anderem eine Soundbar, einen Wecker mit Lautsprecher und ein Hifi System auf den Markt.

Alle Neuvorstellung der All Connected Serie können neben WLAN jetzt auch via Bluetooth mit Musik versorgt werden. So kann der Anwender beispielsweise auch Youtube-Songs via Bluetooth von seinem Smartphone auf einen Lautsprecher übertragen, der die Musik via WLAN auf alle weiteren All Connected Lautsprecher im Haushalt übertragen kann.

Die Panasonic Music Streaming App unterstützt diverse Musikdienste wie Spotify, Napster, Aupeo! und AllPlay Radio powered by TuneIn.

Die Neuvorstellungen im Überblick:

ALL Connected Soundbar System SC-ALL70T und Soundbase SC-ALL30T
DIE ALL-Soundbar System SC-ALL70T und der ALL-Soundbase SC-ALL30T sind wir den Einsatz im Heimkino vorgesehen. Bei dem SC-ALL70T handelt es sich um ein 3.1 System mit kabellosem Subwoofer und 350 Watt (RMS) Ausgangsleistung.

panasonic-soundbar-sc-all70t
Soundverstärker für das Heimkino: Das ALL Connected Soundbar System SC-ALL70T

Die 2.1 ALL-Soundbase SC-ALL30T verstärkt mit 200 Watt (RMS) Ausgangsleistung den TV-Ton. Beide schleusen über eine HDMI-Verbindung 4K-Signale vom Player/Recorder zum 4K Ultra HD TV durch. Zusätzlich können sie den TV-Sound als Re-Stream an andere ALL-Lautsprecher verteilen.

Das Soundbar System SC-ALL70T soll ab Mai 2015 für rund 480 Euro erhältlich sein. Die Soundbase SC-ALL30T soll im Juni 2015 für rund 430 Euro folgen.

ALL Connected Wireless Speaker SC-ALL2
Der SC-ALL2 bietet eine Ausgangsleistung von 40 Watt und dient nicht nur als Lautsprecher, sondern auch als Wecker. Hierfür ist das Gerät mit einer Uhrzeitanzeige, einer Timerfunktion und einem Snooze-Alarm ausgerüstet. Zwei SC-ALL2 lassen sich zu einem Stereo-System verbinden.

wlan-wecker
Ein Wecker mit WLAN-Lautsprecher: Der Panasonic SC-ALL2

Der Lautsprecher SC-ALL2 soll ab Juni 2015 für rund 200 Euro in den Handel kommen.

ALL Connected HiFi System SC-ALL5CD
Das wandmontagefähige ALL-HiFi System SC-ALL5CD spielt CDs ab, empfängt UKW/DAB+ Radio, lässt sich per Bluetooth mit Musik vom Smartphone/Tablet bespielen und greift über die Panasonic Music Streaming App auf diverse Musik Streaming Dienste zu. Das Gerät bietet eine Ausgansleistung von 40 Watt (RMS).

cd-player-bluetooth
Hifi-System mit CD-Player, Bluetooth und Streaming-Diensten: Panasonic SC-ALL5CD

Erhältlich ist das Hifi System ab Juni 2015 für Juni 2015 für rund 350 Euro.

ALL Connected HiFi System
Das SC-PMX100B soll mit den verbauten „High End Komponenten“ und einer Ausangsleistung von 120 Watt (RMS) ein „hifideles Musikerlebnis“ bieten – das verspricht zumindest der hersteller. Zu der Ausstattung zählen u.a. High Resolution Audio Wiedergaben über NAS/PC, eine akkugepufferte Stromversorgung sowie 3-Wege Bassreflex Lautsprecher.

sc-pmx100b
Hifi-System mit 120 Watt (RMS): Panasonic SC-PMX100B

Das Hifi-System SC-PMX100B wird im Mai 2015 für rund 550 Euro in den Handel kommen.

Panasonic All Connected Audio: Das sind die Alternativen

Mittlerweile haben diverse Hersteller WLAN Multiroom-Lautsprecher auf den Markt gebracht. Zu den bekanntesten Alternativen gehört das eingangs bereits erwähnte System von Sonos (unser Testbericht: Sonos Play:1) Weitere Konkurrenzprodukte werden beispielsweise von Philips (Philips SW700M und SW750M) und LG (LG Music Flow) angeboten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link
+