Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachsteuerung ab jetzt erhältlich

2

Die neue Version des Amazon Fire TV Stick* mit der Alexa-Sprachfernbedienung ist ab sofort für rund 40 Euro in Deutschland erhältlich.

Der Streaming-Stick, der rund 30 Prozent schneller als sein Vorgänger sein soll, bietet Zugriff auf rund 5000 Apps, zahlreiche Mediatheken sowie Streaming-Dienste, wie beispielsweise Netflix, Maxdome, Amazon Prime Video und Youtube. Der Fire TV Stick bietet weiterhin eine Auflösung von 1080p. Wer Videos in 4K-Auflösung betrachten möchte, kann zur Amazon Fire TV-Box* greifen, die mit einem Preis von 90 Euro allerdings deutlich teurer ist.

Die Sprachassistentin Alexa wird über eine Taste auf der Fernbedienung aktiviert und soll die Suche über Apps und Kanäle hinweg erleichtern und antwortet beispielsweise auf Ansagen wie „Thriller” oder „Suche Mr. Robot”. Inhalte von Amazon Video können zudem per Sprache angesteuert werden, etwa mit „gehe 30 Sekunden zurück” oder „springe zwei Minuten vor“. Einen vergleichbaren Funktionsumfang bietet Apple mit seiner Apple TV-Box, die in der aktuellen Version ebenfalls mit Sprachbefehlen gesteuert wird.

Neben den TV-spezifischen Sprachbefehlen bietet Alexa auf dem Fire TV Stick den gleichen Funktionsumfang wie die Amazon Echo Lautsprecher: Alexa kann beispielsweise nach den Nachrichten oder dem Wetterbericht gefragt werden, den Verkehr checken, Sportergebnisse erfragen, Musik abspielen, Einkaufslisten erstellen oder mit MyTaxi ein Taxi bestellen. Hierfür sind so genannte Alexa Skills verfügbar, mit denen sich der Funktionsumfang von Alexa beliebig erweitern lässt.

Der Fire TV-Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung ist für 40 Euro bei Amazon erhältlich*.

Teilen:

2 Kommentare

  1. Pingback: Sonos mit Amazon Alexa steuern: Beta-Test läuft an - housecontrollers

  2. Pingback: Smart Lighting: Ikeas Trådfri-System bald mit HomeKit, Alexa und Google Home kompatibel - housecontrollers

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.