Search for:

Mit dem Unternehmen Misfit dürften die meisten in erster Linie den Aktivitätstracker „Shine“* verbinden. Auf der Technikmesse CES in Las Vegas hat das Unternehmen jetzt das neue Produkt Misfit Bolt vorgestellt. Die Glühlampe kann mit dem Smartphone geschaltet werden, wobei der Anwender auch die gewünschte Leuchtfarbe auswählen kann.

Misfit Bolt bietet somit grundsätzlich die gleichen Funktionen wie Elgato Avea, Mipow Playbulb, Iwy Light und viele weitere Bluetooth-Glühbirnen. Der Hersteller betont, dass die Glühbirne keine (teure) Zentrale benötigt, wie sie beispielsweise bei Systemen wie Osram Lightify oder Philips Hue erforderlich ist – ein Produktvorteil, den freilich alle Bluetooth-Glühbirnen bieten.

Ein paar Funktionen hat sich Misfit aber doch noch einfallen lassen, um seine „Smart Bulb“ von den Konkurrenzprodukten abzugrenzen. So kann Bolt den Anwender in seiner leichtesten Schlafphase sanft mit einer Sonnenaufgang-Szene aufwecken. Die Glühbirne greift dafür auf die Schlafsensorfunktionen der Aktivtitätstracker Misfit Shine*, Flash* und Beddit* zu, mit denen Bolt kompatibel ist.

Ein weiterer Vorteil: Die Glühbirne kann nicht nur mit der Misfit Home App gesteuert werden (verfügbar für iOS und Android), sondern auch mit der Universalfernbedienung Harmony und der Home Remote App von Logitech.

Misfit Bolt kann für rund 50 US Dollar auf Misfit.com vorbestellt werden. Bislang gibt es noch keine Informationen dazu, wann und zu welchem Preis die Bluetooth Glühbirne hierzulande erhältlich sein wird. Wir informieren Euch in unserem Newsletter über den Verkaufsstart.

* = Affiliate-Link

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link