An Videotürklingeln mangelt es nicht, die neue Eufy Seucurity Video Doorbell Duo* wartet aber mit einer Besonderheit auf: Mit einer zweiten Kamera können vor der Tür abgelegte Pakete im Blick behalten werden.

Die eufy Security Video Doorbell Dual beherbergt 2 Linsen, von denen eine 2K HDR-Linse mit 160-Grad Weitwinkelobjektiv ganz klassisch den Bereich vor der Tür erfasst, während die andere nach unten ausgerichtet ist und in Full HD-Auflösung abgelegte Pakete erfasst. Die Delivery Guard-Technologie erinnert zudem daran, Pakete zeitnah abzuholen.

Zum Funktionsumfang gehört zudem eine intelligente Personenerkennung: Die Video Doorbell Dual erkennt Familienmitglieder und kann so programmiert werden, dass die Bewohnerinnen und Bewohner nur benachrichtigt wird, sobald sich eine unbekannte Person dem Haus nähert.

Die smarte Videotürklingel ist mit Amazon Alexa und dem Google Assistant kompatibel. In Appples Smart Home-Plattform HomeKit lässt sich das Gerät nicht integrieren.

Die eufy Security Video Doorbell Dual ist ab sofort für rund 250 Euro im Handel erhältlich. Wer die nach unten ausgerichtete Kamera nicht benötigt, kann zur bereits seit einiger Zeit erhältlichen Eufy Security Video Türklingel greifen, die aktuell nur noch 155 Euro kostet (Amazon*).

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 um 15:58 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 um 15:58 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Energiekosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: