Skills sind kostenlose Apps für Alexa, die mit bestimmten Singalwörtern aktiviert werden. Über Skills von Drittanbietern im Alexa Skills Shop können die Fähigkeiten von Alexa erweitert werden – die digitale Assistentin wird mithilfe der Skills “schlauer”.

Alexa beherrscht von Haus aus bereits zahlreiche Funktionen. So könnt ihr die digitale Assistenten beispielsweise nach dem Wetter fragen, einen Wecker stellen, eine Bestellung bei Amazon aufgeben oder einfache Wissensfragen stellen.

Es ist aber möglich, Amazons Alexa weitere Fähigkeiten beizubringen – hier kommen die Skills ins Spiel. Skills sind Mini-Apps, die die Funktionalität von Alexa erweitern. Im Grunde genommen sind sie mit Apps vergleichbar, werden aber als Skills für Alexa bezeichnet.

So aktiviert ihr neue Alexa Skills

Ihr findet die Skills in einem eigenen Bereich auf der Amazon-Website*, hier könnt ihr gezielt nach Fähigkeiten suchen und bei Bedarf auch direkt aktivieren. Die meisten Skills sind nach der Aktivierung sofort nutzbar, in einigen Fällen muss zuvor die Konfiguration in der Alexa-App abgeschlossen werden.

Nach der Aktivierung kann der Skill über ein Schlüsselwort, das ihr in der Beschreibung des Skills findet, aufgerufen werden. Alexa Skills könnt ihr kostenlos aktivieren. Einige Anbieter verlangen für einen erweiterten Funktionsumfang eine Gebühr (sogenannte “In-Skill-Käufe”).

Alternativ könnt ihr neue Skills auch mit der Alexa-App suchen und aktivieren. Hierfür öffnet ihr die App, tippt unten rechts auf “Mehr” und anschließend auf den Menüpunkt “Skills und Spiele”.

Alexa Skills könnt ihr auch in der Alexa-App für Smartphones auswählen und aktivieren.

Beliebte Alexa Skills im Überblick

Laut Amazon gibt es weltweit über 130.000 Alexa-Skills. Darunter finden sich sinnlose Anwendungen wie “Dieter Bohlen Sprüche” oder der “Witzkanone” bis hin zu Skills, die im Alltag wirklich praktisch sein können. Hier sind ein paar praktische Highlights aus dem Alexa Skill Store.

  • Einschlafgeräusche*
    Einschlafgeräusche spielt beruhigende Klänge in einer Endlosschleife, die dabei helfen, schneller in den Schlaf zu fallen, besser durchzuschlafen, zu entspannen, zu meditieren oder störende Geräusche bei der Arbeit auszublenden.
  • Abfallkalender*
    Mit diesem Skill behält Alexa die kommenden Müllabfuhr-Termine im Blick und erinnert daran, immer die richtige Tonne auf die Straße zu stellen. Der Abfallkalender kann in wenigen Schritten für jeden Ort in Deutschland eingerichtet werden.
  • Die drei ??? – Dein Fall!*
    Ein schöner Alexa Skill für Kinder und Junggebliebene: Die drei Fragezeichen – Dein Fall! ist ein Mitmachhörspiel für Kinder ab 8 Jahren mit Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews. Die Zuhörerinnen und Zuhörer lösen gemeinsam mit den drei Fragezeichen den Fall “Haus der Angst”.
  • Bring! Einkaufsliste*
    Mit dem Bring! Skill lässt sich die Einkaufsliste bequem über Alexa verwalten. Eine passende App für Android und iOS ist ebenfalls erhältlich.
  • Stopptanz*
    Ein Alexa Skill für den Kindergeburtstag: Dieser Skill setzt das Spiel “Stopptanz” um.  Vor jeder Runde gibt Alexa eine Aufgabe, z.B. ruhig stehen oder auf den Bauch legen. Anschließend läuft Musik. Sobald die Musik stoppt, muss die Aufgabe ausgeführt werden. Wer zuletzt die Aufgabe ausführt, scheidet aus.

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Heizkosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: