Eine App macht aus einer Xbox One oder einer Xbox Series S/X einen AirPlay-Empfänger.

Mal eben den Bildschirminhalt eines Macs, iPhones oder iPads auf dem Fernseher spiegeln? Apples AirPlay-Technologie macht es möglich – sofern ihr einen Apple TV oder ein AirPlay-kompatibles TV-Gerät besitzt. Das Unternehmen App Dynamic hat eine App entwickelt, mit der auch die aktuellen Spielekonsolen von Microsoft, die von Haus aus nicht AirPlay-kompatibel ist, zu einem AirPlay-Empfänger werden. Neben dem Bild wird auch das Audio-Signal von dem Apple-Gerät drahtlos auf die Xbox übertragen.

💡 Mehr Ideen für Dein Smart Home 💡
Jetzt den kostenlosen HouseControllers-Newsletter anfordern!

AirServer bringt auch Google Cast und Miracast auf die Xbox

Die App unterstützt zusätzlich das Screen Mirroring via Google Cast und Miracast. Auf dem Smartphone wird keine zusätzliche App benötigt – ihr wählt einfach ganz normal die Xbox als Empfangsgerät aus und anschließend werden Bild und Ton übertragen, wobei ihr zwischen den Auflösungen 720p oder 1080p wählen könnt.

Die AirServer-App für die Xbox könnt ihr für rund 20 Euro in Microsofts App Store herunterladen. Mit Blick auf den stolzen Preis empfiehlt es sich, zuvor die kostenlose Testversion auszuprobieren.

AirServer: Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

  • AirPlay, Google Cast und Miracast ohne zusätzlicher Hardware auf der Xbox verwenden
  • einfache Bedienung
  • überträgt Bild und Ton

Nachteile

  • hoher Preis
  • maximal 1080p-Auflösung

AirServer im Microsoft App Store herunterladen

Hintergrund: Was ist Apple AirPlay?

AirPlay ist ein Streaming-Protokoll zur Übertragung von Inhalten an kompatible Empfangsgeräte, wie etwa das Apple TV, TV-Geräte oder Lautsprechersysteme. Die Technologie wurde von Apple entwickelt und kann von Herstellern zur Nutzung in eigenen Geräten lizenziert werden.

Um AirPlay zu aktivieren, wischt ihr auf einem iOS-Gerät auf dem Bildschirm von rechts oben nach unten. Anschließend tippt ihr auf das AirPlay-Icon (siehe Screenshot) und wählt das gewünschte AirPlay-kompatible Empfangsgerät aus.

Apple AirPlay: Mit dem markierten Icon startet ihr die Bildschirmsynchronisierung.

Bildnachweis Titelgrafik: App Dynamic

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren