Search for:
Kategorie

Überwachung

Kategorie

Wer eine Synology DiskStation und eine Kamera der Marke Wansview (z.B. die sehr preisgünstige NC541w/b: hier unser Testbericht) besitzt, ist vermutlich auf einige Probleme im Zusammenspiel zwischen der Kamera und der Synology Surveillance Station (Software für die Videoüberwachung auf der DiskStation) gestoßen.

So ist die Marke „Wansview“ nicht in der Liste der kompatiblen Kameras zu finden. Wansview verkauft Kameras des Herstellers FOSCAM unter eigenem Namen, daher müsste man bei der Einrichtung der Kamera in der Surveillance Station prüfen, ob unter den Kameramodellen von FOSCAM das eigene Gerät aufgelistet wird, bzw. recherchieren welches Gerät denn von FOSCAM zur eigenen Wansview-Kamera baugleich ist.

Für das von uns kürzlich getestete Überwachungssystem „elements“ von Gigaset ist ab Mitte Oktober eine Kamera erhältlich.

Bisher konnte Gigaset Elements durch die Tür-, Fenster- und Bewegungssensoren bereits Alarm schlagen, wenn der Verdacht auf einen Einbruch besteht. Ab Mitte Oktober kann nun bei einem Alarm auch ein Livebild und Ton aus dem eigenen Zuhause übertragen und aufgezeichnet werden. Die Indoor-Kamera wird per WLAN mit dem Internet verbunden und liefert ein HD-Bild (720p / 30 FPS). Die 30 eingebauten Infrarot-LEDs ermöglichen auch die Videoaufzeichnung bei Dunkelheit bis zu einer Reichweite von 15 Metern. 

Vor fast einem Jahr haben wir zum ersten Mal über die Heimautomatisierungs- und Überwachungslösung „Piper“ berichtet, die zu dieser Zeit als Indiegogo-Projekt um Unterstützer geworben hat. Nachdem sich die Auslieferung der EU-Version von Piper von April 2014 auf Ende Juli 2014 verschoben hat, haben wir unser bestelltes Gerät nun aus Kanada erhalten und konnten erste Erfahrungen sammeln.

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link
+