Ring Video Doorbell 2: Neue Version der WLAN-Türklingel mit Full HD-Auflösung

1

Ring stellt zur IFA ein Nachfolgemodell seiner WLAN-fähigen Video-Türklingel vor. Die Ring Video Doorbell 2 bietet eine höhere Auflösung und einen austauschbaren Akku.

Wie bereits ihr Vorgängermodell informiert die Ring Video Doorbell 2 mittels Push-Nachricht auf Smartphone, Tablet oder PC über Bewegungen an der eigenen Haustür. Sie überträgt ein Live-Bild des Eingangsbereichs und ermöglicht es, mit Besuchern zu sprechen. Als Neuerung unterstützt das aktuelle Modell Videos in 1080p HD-Auflösung, während das Vorgängermodell lediglich 720p auflöste. Die neue Version kommt mit einer austauschbaren Blende und einer optimierten Nachtsichtfunktion auf den Markt. Außerdem lässt sich bei der neuen Version der Akku austauschen und separat aufladen.

Die Ring Video Doorbell 2 funktioniert auch zusammen mit existierenden Türklingeln (8-24VAC) und bietet ein Sichtfeld von 160 Grad.

Ring WLAN-Türklingel im Test: Unser Zwischenfazit

Wir haben die erste Version der Türklingel in den vergangenen Wochen ausgiebig getestet und können ein positives (Zwischen-) Fazit ziehen: Die WLAN-Türklingel funktioniert schnell und zuverlässig, ist hochwertig verarbeitet und bietet eine gute Videoqualität. Wirklich praktisch ist die Zwei-Wege-Audiofunktion, mit der man auch von unterwegs unkompliziert mit Besuchern oder beispielsweise dem Paketboten kommunizieren kann. Der integrierte Bewegungsmelder sorgt dafür, dass ungebetene Gäste auch dann aufgezeichnet werden, wenn sie nicht die Türklingel betätigen.

Update (14.09.2017): Der Ring Video Doorbell Testbericht ist jetzt online.

Ring Video Doorbell 2: Technische Fakten im Überblick

  • Austauschbarer und wieder aufladbarer Akku (via Micro-USB-Eingang)
  • Unterstützung von 1080p HD-Video
  • Zwei-Wege-Audio (Gegensprechfunktion)
  • Bewegungserkennung innerhalb eines horizontalen Winkels von 180 Grad
  • 160 Grad Sichtfeld
  • Kompatibel mit 802.11 b/g/n WLAN (2.4 GHz)
  • Verbesserte Nachtsichtfunktion (Infrarot) im Vergleich zum Vorgängermodell
  • Austauschbare Frontplatte (mitgelieferte Farben: schwarz und silber)

Preis und Verfügbarkeit

Die Ring Video Doorbell 2 ist ab sofort im Webshop des Herstellers sowie bei einigen Fachhändlern für rund 220 Euro erhältlich. Bei Amazon lässt sich das Produkt vorbestellen*; die Auslieferung soll ab dem 1. September 2017 beginnen. Die erste Version der Türklingel ist in der Farbvariante Bronze momentan für rund 162 Euro bei Amazon zu haben*.

Teilen:

1 Kommentar

  1. Tino Bohnhardt am

    Wie verhält sich die Klingel bei direkter Sonneneinstrahlung?
    Habe aktuell eine “günstige” Klingel mit Kamera welche bei Sonne gerne mal aussteigt… :/
    Haustür zeigt Richtung Süden und ist quasi den ganzen Tag starker Sonne ausgesetzt.

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.