Search for:

Die Apple Watch würde sich eigentlich perfekt als Fernbedienung für das Sonos Musiksystem eignen, allerdings hat der Hersteller bislang keine Erweiterung für die Smartwatch entwickelt. Die neue App Lyd schafft hier Abhilfe.

Mit Lyd könnt ihr nicht nur die Musik pausieren oder zum nächsten Lied wechseln, sondern auch auf eure Sonos-Favoriten zugreifen. Besonders gut gefällt uns die Möglichkeit, die Lautstärke der Sonos-Lautsprecher mit der digitalen Krone zu regulieren. Sofern ihr Sonos-Lautsprecher in mehreren Räumen verwendet, werdet ihr euch zudem über die Option freuen, Lautsprecher zu gruppieren.

Weiterhin punktet die kleine App mit der Unterstützung von mehreren „Sonos-Haushalten“ und der Integration in das Siri Ziffernblatt. Bei Bedarf könnt ihr euch zudem über die Komplikationen die Play/Pause-Taste für den Schnellzugriff auf euer Watchface holen.

Galerie: Mit der Lyd-App Sonos auf der Apple Watch steuern

In unserem Test hat die App unsere Sonos-Lautsprecher automatisch erkannt und anschließend reibungslos funktioniert.

Die Lyd App für die Apple Watch könnt ihr momentan zum Einführungspreis von 0,49 Euro aus dem App Store herunterladen, was angesichts des Funktionsumfangs unserer Meinung nach ein absolut fairer Preis ist. Mehr Informationen findet ihr auf der Website des Entwicklers.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren