Arlo Baby: Video-Babyphone mit Akku ab sofort erhältlich

0

Im Mai haben wir über das Video-Babyphone “Arlo Baby” von Netgear berichtet. Jetzt ist das Produkt hierzulande erhältlich.

Arlo Baby verfügt neben einer Kamera (1080p) auch über einen Musikplayer und einen Luftqualitätssensor. Außerdem hat der Hersteller ein dimmbares Nachtlicht sowie eine Zwei-Wege-Audiofunktion in das Babyphone verbaut. Arlo Baby soll außerdem zwischen normalen Geräuschen und einem schreienden Baby unterscheiden und eine entsprechende Warn-Nachricht auf das Smartphone der Eltern schicken können. Mit der Smartphone-App lässt sich nicht nur das Live-Bild ansehen, sondern auch der Musikplayer des Babyphones aktivieren.

Als Zubehör für die Arlo Baby sind Hüllen erhältlich, die das Babyphone in eine Katze oder in einen Welpen verwandeln. Die Preise der Kunststoffhüllen dürfen als ziemlich sportlich bezeichnet werden: Der Hersteller ruft zwischen 35 und 42 Euro pro Stück auf.

Netgear Arlo Baby: Das Babyphone lässt sich mit verschiedenen Hüllen in Tiere verwandeln.

Praktisch: Arlo Baby besitzt genau wie die weiteren Überwachungskameras aus der Arlo-Serie (siehe Netgear Arlo pro im Test) einen integrierten Akku und kann somit flexibel im Raum positioniert werden. Alternativ ist der Betrieb natürlich auch mit dem mitgelieferten Netzteil möglich.

Netgear Arlo Baby: Preis und Verfügbarkeit

Netgear Arlo Baby ist ab sofort für rund 300 Euro im Handel, zum Beispiel bei Amazon*, erhältlich. Immerhin befindet sich eine Tier-Hülle im Lieferumfang des Babyphones. Zum Vergleich: Einen ähnlichen Funktionsumfang wie Arlo Baby bietet die Überwachungskamera Withings Home, die bereits für 200 Euro (Amazon*) zu haben ist. Im Unterschied zur Arlo Baby besitzt die Home allerdings keinen Akku und keine niedliche Tier-Hülle. Letzteres dürfte für die meisten Interessenten aber vermutlich weniger ins Gewicht fallen.

Herstellervideo: Video-Babyphone Arlo Baby

Teilen:

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.