Smart Home Shop: Amazon Deutschland mit eigenem Bereich für das vernetzte Zuhause

0

Amazon hat spätestens mit dem Erfolg der Alexa-Geräte das Smart Home für sich entdeckt. Jetzt hat der Händler dem vernetzten Zuhause auch einen eigenen Smart Home Shop auf Amazon.de* spendiert.

Mit dem neuen Shop will Amazon den Kunden eine zentrale Anlaufstelle für das gesamte Smart Home Sortiment bieten. Wenig überraschend werden auch die Amazon-eigenen Geräte der Echo-Familie sowie Geräte anderer Hersteller, die mit Alexa steuerbar sind, prominent in dem neuen Bereich präsentiert.

Unter www.amazon.de/smarthome* können Interessenten das Sortiment nach Kategorien filtern, um Produkte gemäß ihrer eigenen Anforderungen zu finden. Zu den Bestsellern gehören laut Amazon die intelligente WLAN Steckdose TP-Link HS100(EU), Philips Hue Leuchtmittel und Starter Sets, das Eurotronic Comet DECT Heizkörperthermostat sowie Geräte der Marken AVM, Osram und Netgear. Mit der Netgear Arlo Smart Home Security Kamera können Kunden Alexa bitten, Live-Videoübertragungen von Ihrer Haustür, dem Babyzimmer oder einem anderen beliebigen Raum anzuzeigen. Während die klassischen Echo-Lautsprecher wie der Echo Plus die Geräte allerdings nur aktivieren oder deaktivieren, können mit dem Echo Show oder dem Echo Spot auch die Live-Streams der Kameras angezeigt werden.

Echo Spot im Smart Home Shop

Echo Spot: Der „Alexa-Wecker“ zeigt auf Wunsch das Livebild von kompatiblen Überwachungskameras an.

Neben Netgear haben mittlerweile diverse Hersteller Überwachungskameras auf den Markt gebracht, die mit Amazon Echo kompatibel sind.

Teilen

Beitrag kommentieren