Die smarte Personenwaage erfasst insgesamt 16 Messwerte mit einem Wiegvorgang. Neben dem Gewicht und dem Körperfett werden etwa die Herzfrequenz, der BMI und die Muskel- sowie Knochenmasse erfasst. Laut dem Hersteller wird dabei eine Genauigkeit der Gewichtsbestimmung von 50 Gramm erreicht.

Die Messwerte werden an die EufyLife App übergeben und dort in Form eines 3D-Avatars visualisiert. Auf Wunsch könnt ihr die Daten zudem automatisch an Google Fit, Apple Health und Fitbit übergeben.

Der Avatar zeigt euch, wie es um die Fitness bestellt ist.

Der Hersteller gibt an, dass die smarte Waage mit einer unbegrenzten Anzahl von Personen im Haus genutzt werden kann, die automatisch aufgrund der Messwerte erkannt und dem jeweiligen Profil zugeordnet werden.

Die Eufy Smart Scale P2 Pro ist aktuell für rund 60 Euro im Handel (Amazon*) erhältlich.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 um 13:37 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Heizkosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: