Sonobit App: So steuert ihr Sonos mit der Apple Watch

0

Eine Smartwatch wie die Apple Watch ist eigentlich dafür prädestiniert, die Multiroom-Lautsprecher von Sonos zu steuern, allerdings bietet die offizielle Sonos App keine Unterstützung der Watch. Hier schafft die App Sonobit Abhilfe.

Nach der Installation der rund 3 Euro teuren iOS App auf eurem iPhone könnt ihr die Apple Watch als Fernbedienung für die Sonos-Lautsprecher nutzen. Die Apple Watch App bietet die wichtigsten Bedienelemente (Lautstärke, Play/Pause, Vor-/Zurück) und zeigt euch sogar eine Miniatur-Ansicht des Albumcovers. Über das Haus-Symbol könnt ihr außerdem die gewünschten Lautsprechergruppen auswählen, sofern ihr mehrere Lautsprecher einsetzt. Zusätzlich lässt sich in den Glances unkompliziert der aktuelle Titel und Interpret abrufen.

Sonos auf der Apple Watch

Sonobit App auf der Apple Watch: Fernbedienung für eure Sonos-Lautsprecher

Für euer iPhone bringt die App ebenfalls eine praktische Erweiterung mit: Ein Widget ermöglicht die Steuerung der Sonos-Lautsprecher innerhalb der Mitteilungszentrale.

Sonos Widget für die Mitteilungszentrale

Die App bringt zusätzlich ein Widget für die Mitteilungszentrale mit.

In unserem Test hat die Sonobit-App reibungslos funktioniert und einen guten Eindruck hinterlassen – zumal die App die vorhandenen Lautsprecher automatisch erkennt und keinerlei Konfiguration erfordert. Sonobit liegt mit einem Preis von drei Euro zwar im oberen Preissegment, die Möglichkeit, die Sonos-Lautsprecher unkompliziert mit der Apple Watch zu steuern, haben wir im Alltag aber schätzen gelernt.

Sonobit steht für 2,99 Euro im App Store zur Verfügung.

Video: Sonos mit der Apple Watch steuern (Herstellervideo)

Teilen:

Beitrag kommentieren

Smart Home-Newsletter anfordern & Gutschein erhalten

Jetzt den kostenlosen Housecontrollers.de-Newsletter anfordern und direkt einen 10 € Gutschein für den Smart Home Shop Tink.de erhalten!

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.