Search for:

Die Xbox bequem mit Sprachbefehlen steuern: Seit einigen Tagen steht der Xbox Skill für Alexa* zur Verfügung.

In den USA können Xbox-Besitzer ihre Konsole bereits seit längerer Zeit über Alexa steuern, jetzt hat es der Skill endlich auch nach Deutschland geschafft. Die Einrichtung des Skills ist schnell erledigt:


Zunächst müsst ihr euch bei eurer Xbox One Konsole anmelden. Anschließend öffnet ihr die Alexa-App auf eurem Smartphone, sucht nach dem Xbox-Skill und wählt „Skill aktivieren“. Im nächsten Schritt müsst ihr euch nur noch mit eurem Microsoft-Konto anmelden. Die Xbox, mit der ihr angemeldet seid, wird jetzt automatisch verknüpft. Falls ihr den Namen eurer Konsole ändern möchtet, könnt ihr das in der Alexa-App unter dem Abschnitt „Smart Home-Geräte“ erledigen.

Leider funktioniert die Sprachsteuerung über Alexa nur mit der Xbox One – ältere Konsolengenerationen werden nicht unterstützt.

Die Steuerungsmöglichkeiten über Alexa sind recht vielfältig. Ihr könnt die Konsole nicht nur per Sprache ein- und ausschalten, sondern beispielsweise auch die Lautstärke verändern oder direkt ein bestimmtes Spiel starten. Mit dem Sprachbefehl „Alexa, frag Xbox: Was kann ich sagen?“ informiert euch Alexa über die Möglichkeiten.

Xbox Alexa Skill: Mögliche Sprachbefehle

  • “Alexa, sag Xbox einschalten”. (die Funktion „Schnelles Hochfahren“ muss hierfür auf der Konsole aktiviert sein)
  • “Alexa, sag Xbox Lautstärke erhöhen”.
  • “Alexa, sag Xbox abschalten”.
  • “Alexa, sag Xbox Party starten”.
  • “Alexa, sag Xbox anhalten” (während ein Video auf der Xbox abgespielt wird). 
  • “Alexa, sag Xbox fortsetzen”.
  • “Alexa, sag Xbox Forza Horizon 4 einschalten”
  • “Alexa, sag Xbox Lautstärke senken um 5”.
  • “Alexa, sag Xbox aufzeichnen”.

Xbox Alexa Skill auf Amazon aktivieren*

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren