Amazon hat heute mit dem Echo Show 15* ein smartes Display vorgestellt, das wie ein Bilderrahmen an der Wand befestigt werden kann.

Anfang des Jahres hat Bloomberg über einen Echo Show orakelt, der sich an der Wand montieren lässt. Mit der heutigen Vorstellung des Echo Show 15 haben sich diese Gerüchte bestätigt. Die Neuvorstellung besitzt ein 15,6-Zoll-Full-HD-Display (1080p) und kann an der Wand befestigt oder mit einem separat erhältlichen Ständer verwendet werden – sowohl im Hoch- als auch im Querformat.

Heizkosten senken, smarte Beleuchtung & mehr Ideen für Dein Smart Home – jetzt den Newsletter anfordern!

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der Newsletter erscheint 2-3 Mal pro Monat. Du bist damit einverstanden, dass Deine Daten & Dein Nutzungsverhalten (Öffnungen, Klicks) elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zu erstellen. Du kannst Dich wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Ausgabe anklickst.

Ein völlig neu gestalteter Startbildschirm soll eine Übersicht mit anstehenden Aufgaben, Terminen und weiteren Inhalten bieten. Mit neuen „Alexa-Widgets“ kann der Startbildschirm (endlich!) angepasst werden. Hersteller von Smart Home-Geräten können die Widgets nutzen, um eine unkomplizierte Steuerung der vernetzten Geräte zu ermöglichen.

Im Ruhezustand zeigt der Echo Show 15 Fotos oder digitale Gemälde an – das Gerät übernimmt also den Job eines digitalen Bilderrahmens.

Echo Show 15: Auf dem Startbildschirm werden jetzt endlich Widgets angezeigt.

Während Alexa die Bewohner bereits seit einiger Zeit anhand der Stimme erkennen kann, kommt jetzt eine Gesichtserkennung dazu: Visuelle ID ist eine neue Funktion, mit der Alexa die Informationen auf dem Bildschirm des Echo Show 15 personalisieren kann. Der Bildschirm wird je nachdem, wer sich vor dem Gerät aufhält, automatisch aktualisiert, um persönliche Inhalte, wie Erinnerungen, Kalenderereignisse, zuletzt gespielte Musik oder Haftnotizen von anderen Bewohnerinnen oder Bewohnern anzuzeigen. Amazon betont, dass die dafür notwendigen Fotos verschlüsselt und ausschließlich lokal auf dem Gerät gespeichert werden.

Amazon Echo Show 15: Preis und Verfügbarkeit

Das jüngste Mitglied der Echo-Familie wird für rund 250 Euro in den Handel kommen. Ein Datum für den Verkaufsstart hat Amazon noch nicht verraten, ihr könnt euch aber bei Interesse unter www.amazon.de/echoshow15 unverbindlich anmelden, um benachrichtigt zu werden, sobald eine Vorbestellung möglich ist.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 um 08:51 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home-Newsletter
Hol' Dir den kostenlosen Newsletter mit News, Tipps & Testberichten für Dein Smart Home.



Der Newsletter informiert über Smart Home- und ähnliche Themen. Du bist damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.)  gespeichert werden, um Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst. Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.
close-link