Neuigkeiten von dem Smart Home-System Homee: Ein aktuelles Update erleichtert die Einrichtung der HomeKit-Anbindung. Außerdem werden einige neue Geräte unterstützt.

Das jetzt ausgerollte Update 2.28 ermöglicht es, die HomeKit-Anbindung direkt über die iOS-App zu aktivieren – zuvor war das nur über die Website des Herstellers möglich. iOS-Anwender können zudem ein Backup mit den individuellen Einstellungen direkt aus der App heraus herunterladen.

Smart Home-System Homee: Diese neuen Geräte werden unterstützt

Die ohnehin schon ansehnliche Liste der von Homee unterstützten Geräte wird mit dem Update noch etwas länger – folgende Geräte lassen sich jetzt in das Smart Home-System einbinden:

  • myStrom WIFI Wireless EU Plug (WLAN-Zwischenstecker mit Verbrauchsmessung)
  • Aeotec Tür-/Fenstersensor 7 mit Kipperkennung
  • Aeotec Z-Wave ZW111 Nano Dimmer
  • Aeotec Z-Wave ZW116 Nano Switch mit Energiemessfunktion
  • Aeotec Z-Wave ZW132 Dual Nano Switch with Power Metering

Das haben sich die Entwickler für 2020 vorgenommen

In der Homee-Community informiert Chris Bertko (Business Development Manager bei der Homee GmbH) über die Pläne des Unternehmens für dieses Jahr. Neben der Integration weiterer Smart Home-Geräte wollen sich die Entwickler in diesem Jahr schwerpunktmäßig der Stabilität des Systems widmen und diverse Anpassungen “unter der Haube” vornehmen. Auf der Agenda steht zudem ein neuer Z-Wave Würfel, der eine deutlich größere Reichweite, größere Übertragungsraten und höhere Sicherheitsstandards bieten soll. Käufer des aktuell verfügbaren Z-Wave Würfels sollen einen Rabatt auf den neuen Würfel erhalten.

Im Vergangenen Monat haben wir das modular aufgebaute System von Homee für euch ausführlich unter die Lupe genommen: Smart Home-System Homee im Test: Bunte Würfel für ein vernetztes Zuhause

In einem weiteren Beitrag findet ihr eine Übersicht mit Homee-kompatiblen Smart Home-Geräten, die wir empfehlen können: Smart Home-System Homee: Diese kompatiblen Geräte können wir empfehlen

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 22.04.2024 um 05:01 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.