Der neue Philips Hue Play Gradient Lightstrip ist ein LED-Streifen, der hinter dem Fernseher angebracht wird und die Farben der auf dem Bildschirm dargestellten Inhalte annimmt – ein Ambilight-Effekt zum Nachrüsten.

Anzeige

Smart Home: Aktionsangebote bei Tink

Die LEDs des Lichtstreifens werden einzeln angesteuert und können sowohl weißes Licht als auch mehr als 16 Millionen Farben erzeugen. Auf diesem Weg erzeugt der Streifen einen Effekt, der bislang den Philips Hue Ambilight-Fernsehern vorbehalten war.

hilips Hue Play Gradient Lightstrip
Ambilight für jedes TV-Gerät: Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip

Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip soll sich mit speziellen Halterungen einfach auf der Rückseite des Fernsehers anbringen lassen.

Ambilight-Effekt nachrüsten: Das sind die Voraussetzungen

Wer mit dem LED-Streifen den Ambilight-Effekt bei seinem Fernseher nachrüsten möchte, benötigt neben dem Lightstrip die hilips Hue Play HDMI Sync Box (rund 245 Euro) und natürlich die Philips Hue Bridge (rund 40 Euro).

Der Lightstrip wird ab dem 6. Oktober 2020 in drei verschiedenen Größen angeboten:

  • 55 Zoll (passend für Fernseher von 55 bis 60 Zoll) – 179,99 EUR
  • 65 Zoll (passend für Fernseher von 65 bis 70 Zoll) – 199,99 EUR
  • 75 Zoll (passend für Fernseher von 75 bis 85 Zoll) – 229,99 EUR

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 26.02.2021 um 07:03 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Herstellervideo: Philips Hue Play Gradient Lightstrip

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren