Search for:

Seit heute ist die nächste Generation des Amazon Fire TV Stick für rund 60 Euro vorbestellbar. Zur Ausstattung gehören eine 4K-Auflösung, eine überarbeitete Fernbedienung mit Alexa-Unterstützung, Dolby Vision und HDR10+.

Der neue Fire TV Stick 4K ist mit einem 1,7 GHz Quad-Core-Prozessor laut Amazon 80 Prozent leistungsfähiger als das Vorgängermodell. Das Modell ist der erste Streaming-Stick, der Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt.

Mit im Paket ist zudem die überarbeitete Fernbedienung, die mit Bluetooth und Infrarot kompatible Fernseher, Receiver und Soundbars steuern kann – die Fernbedienungen der weiteren Geräte können dann im Idealfall in der Schublade verschwinden. Mit der Sprachtaste auf der Fernbedienung lässt sich Alexa aktivieren, um das Heimkino mit Sprachbefehlen zu steuern. Wer bereits einen Amazon Echo-Lautsprecher besitzt, kann die Sprachbefehle alternativ auch „hands free“ an den Smart Speaker richten.

Der Fire TV Stick bietet Zugriff auf zahlreiche Apps und Streaming-Dienste, wie beispielsweise Amazon Prime Video, Netflix, ARD, ZDF, DAZN, ProSieben, Zattoo und Waipu.tv.

Die neue Version des Fire TV Stick 4K ist ab sofort für rund 60 Euro bei Amazon vorbestellbar*. Das Produkt kommt am 14. November auf den Markt.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 16.11.2019 um 00:14 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link