Search for:

„Schalte die Überwachungskamera ein, sobald ich das Haus verlasse“ – über diese und ähnliche Funktionen können sich Anwender der Withings Home* (unser Testbericht) dank der neuen IFTTT-Integration freuen.

IFTTT („If this than that“) ist eine Plattform, mit der sich zahlreiche Webdienste und Geräte miteinander verknüpfen und automatisieren lassen. Die Grundlage des Dienstes bilden Wenn-dann-Abolgen in Form von „Rezepten“ (Englisch: „Recipes“), die aus einem Auslöser (Englisch: „Trigger“) und einer Aktion (Englisch: „Action) bestehen. Mit dem Dienst könnt ihr etwa Philips Hue Lampen blau leuchten lassen, wenn es anfängt zu regnen oder den Belkin Wemo Zwischenstecker automatisch einschalten, wenn ihr nach Hause kommt – um nur zwei von nahezu beliebig vielen möglichen Rezepten zu nennen.

Die WLAN-Waage WS-50 Smart Body Analyzer* von Withings unterstützt bereits seit langem IFTTT, jetzt hat der Hersteller auch seine Überwachungskamera Home an die Plattform angebunden. Mit IFTTT könnt Ihr beispielsweise eine Geofencing-Funktion für die Überwachungskamera einrichten: Die Kamera wird automatisch aktiviert, wenn ihr das Haus verlasst („Turn on Withings Home automatically when I leave home“) und wieder deaktiviert, sobald ihr nach Hause kommt („Turn off Withings Home automatically when I’m home“).

Withings Home
Die Withings Home lässt sich jetzt mit IFTTT-Rezepten automatisieren.

Anzeige

Bis zu 22% Rabatt: Philips Hue Angebote bei Amazon


Wer möchte, kann zudem seine Philips Hue Lampen rot leuchten lassen, sobald die Home eine schlechte Luftqualität erkennt („If an air quality alert is triggered, change light color to red“) oder die Lampen einschalten, sobald der Bewegungsmelder der Kamera ausgelöst wird („Turn on your lights if motion is detected“). Viele weitere Rezepte findet ihr im Withings IFTTT-Kanal – alternativ könnt ihr natürlich auch eure eigenen Rezepte konfigurieren.

Die Überwachungskamera Withings Home ist momentan für 189 Euro bei Amazon erhältlich*.

*= Affiliate-Link. Solltest du auf so einen Affiliate-Link klicken und anschließend Produkte bei diesem Händler kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den du bezahlst, aber sie hilft uns auch in der Zukunft wertvolle Informationen für dich und unsere weiteren Leser zu produzieren.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf „Gratis anfordern“ bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und ähnliche Themen (z.B. Haussicherheit). Des Weiteren bist Du damit einverstanden, dass Deine Daten und Dein Nutzungsverhalten (Zeitpunkt des Öffnens, Klicks auf Links etc.) durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst oder uns eine E-Mail schickst (mail@vantica.de). Mit dem Widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletter wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking für die Zukunft widerrufen.
close-link