Stiebel Eltron bietet Luft-Wasser- und Sole-Wasser-Wärmepumpen für den Einsatz in Bestandsgebäuden und Neubauten an. Ein hoher Vormontagegrad soll einen zeitsparenden Einbau ermöglichen.

LWZ 5 CS Premium: Lüftungsanlage inklusive Wärmepumpe

Anzeige


Das Lüftungs-Integralgerät LWZ 5 CS Premium ist eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und gleichzeitig eine Luft-Wasser-Wärmepumpe. Das System versorgt das Gebäude sowohl mit Wärme als auch mit Kälte, be- und entlüftet die Räume und liefert Warmwasser, wobei alle Komponenten der Haustechnik auf weniger als zwei Quadratmetern untergebracht sind.

WPL 25 A: Wärmepumpe für Altbauten

Für Bestandsgebäude bietet der Hersteller die Luft-Wasser-Wärmepumpe WPL 25 A an, die im Set durch den Integralspeicher HSBC 300 cool ergänzt wird. Das System soll sich durch eine hohe Effizienz und einen geräuscharmen Betrieb auszeichnen. Laut Stiebel-Eltron wird selbst bei einer Außentemperatur von -20 Grad noch eine Vorlauftemperatur von 65 Grad erzielt – bestehende Heizkörper sollen sich in der Regel weiter nutzen lassen. Der Integralspeicher besteht aus Trinkwasser- und Pufferspeicher.

WPL 25 A: Wärmepumpe für den Altbau
WPL 25 A: Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Integralspeicher für Bestandsgebäude.

WPL 17 ACS classic Hybrid-Set: Wärmepumpe für den Hybridbetrieb

Das WPL 17 ACS classic Hybrid-Set ermöglicht es, eine Wärmepumpe mit einer bestehenden Öl- oder Gasheizung zu kombinieren. Im Heizbetrieb dient die Wärmepumpe als primärer Energielieferant, während die fossile Heizung bei Bedarf zusätzliche Wärme liefert. Da das Hydraulikmodul bereits alle notwendigen Komponenten für den Heizungsverbund enthält, soll sich die fossile Heizungsanlage mit geringem Aufwand mit der Wärmepumpe kombinieren lassen.

Anzeige

WPL 09 ACS Classic compact plus Set 1.1: Wärmepumpe für den Neubau

Das System WPL 09 ACS Classic compact plus Set 1.1 ist eine Kombination aus einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und dem Integralspeicher HSBC 180 Plus. Die Warmwasser- und Pufferspeicher sind bereits in das Warmwassersystem integriert, was zu einem besonders geringen Platzbedarf und einer schnellen Installation führen soll.

Luft-Wasser-Wärmepumpe für Neubauten
PL 09 ACS Classic compact plus Set 1.1: Luft-Wasser-Wärmepumpe und Integralspeicher für Neubauen.

Neue Generation der Wärmepumpen: Leiser, effizienter und auch für den Altbau geeignet

Neben Stiebel Eltron haben in den vergangenen Monaten zahlreiche weitere Hersteller neue Generationen ihrer elektrischen Heizsysteme vorgestellt. Remeha bietet etwa mit der Tesco C-Serie ein System an, das Vorlauftemperatoren von bis zu 65 Grad erzielen. Bosch hat leise Wärmepumpen angekündigt, die ebenfalls hohe Vorlauftemperaturen erzielen sollen und Buderus hat Wärmepumpen für den Altbau auf den Markt gebracht.

Im vergangenen Jahr wurde bereits in jedem zweiten Neubau eine Wärmepumpe verbaut.

Anzeige

In unserem Newsletter informieren wir Dich über neue Wärmepumpen und geben Tipps, wie Du mit dem Smart Home Deine Energiekosten reduzieren kannst. Jetzt kostenlos anfordern!

Bildnachweis Titelgrafik: Stiebel Eltron

* Wenn Du auf einen Affiliate-Link (mit * gekennzeichnet) klickst und anschließend Produkte bei dem Händler kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies erhöht nicht den Preis, den Du bezahlst, aber sie hilft uns dabei dieses Magazin zu betreiben und auf störende Werbeformen zu verzichten.

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Heizkosten senken & mehr Ideen
für Dein Smart Home: