Philips Hue günstiger: 10% Rabatt bei Tink – Gartenbeleuchtung und Co. im Angebot

0

Ihr möchtet in der dunklen Jahreszeit mehr Licht in euer Zuhause bringen? Bei Tink.de bekommt ihr aktuell 10 Prozent Rabatt auf Philips Hue-Produkte*.

Über den Smart Home-Shop Tink.de* haben wir erst kürzlich berichtet, als das Unternehmen im Rahmen einer Finanzierungsrunde 10 Millionen Euro von Investoren einsammeln konnte.

Heute möchten wir euch kurz auf eine Aktion aufmerksam machen, die für die Fans des Beleuchtungssystems Philips Hue interessant sein könnte: Tink.de gewährt einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf alle Philips Hue Produkte. Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen, ihr benötigt also keinen Gutscheincode. Einzige Bedingung: Ihr müsst für mindestens 200 Euro Hue-Produkte im Warenkorb haben. Wer ohnehin einen etwas größeren Einkauf plant, sollte die 200 Euro aber schnell erreicht werden, immerhin sind die Hue-Produkte nach wie vor relativ teuer.

Zum Angebot: Philips Hue-Produkte bei Tink.de mit 10% Rabatt*

Interessant ist die Aktion auch deshalb, weil der Shop diverse Hue-Produkte ohnehin aktuell reduziert hat – darunter auch die neuen Hue-Produkte für den Außenbereich. Ein paar Beispiele:

Weitere Hue-Produkte und Aktionen bei Tink.de im Überblick*

Das Beleuchtungssystem Philips Hue haben wir kürzlich noch einmal im Rahmen eines Langzeit-Tests ausführlich vorgestellt. Das Fazit unseres Philips Hue Erfahrungsberichts:

Das Hue-System funktioniert im Alltag absolut zuverlässig – unabhängig davon, ob ich die Beleuchtung über die Smartphone-App, über Alexa oder über die Lichtschalter (Hue Tap) steuere. Gut gefällt mir, dass das System fortlaufend weiterentwickelt wird: Die Auswahl an Lampen wächst kontinuierlich. So werden in Kürze beispielsweise verschiedene wetterfeste Hue-Lampen für die Gartenbeleuchtung auf den Markt kommen und auch die Hue-App wird regelmäßig aktualisiert.

Das System lässt sich auch dann noch intuitiv konfigurieren und bedienen, wenn eine größere Anwahl an Lampen, Bewegungsmeldern und Schaltern eingesetzt wird. Bei aller Euphorie muss an dieser Stelle allerdings auch auf einen Nachteil hingewiesen werden: Philips Hue ist ein (sehr) teurer Spaß. […] Immerhin scheinen die Lampen langlebig zu sein, zumindest hatten wir bislang noch keine Probleme mit defekten Leuchtmitteln.

Teilen

Beitrag kommentieren

Hol' Dir Deinen kostenlosen Smart Home Newsletter

 
Smarthome-Newsletter (Screenshot)
  • Smart Home News und Testberichte
  • Produktvorstellungen und Ideen für Dein vernetztes Zuhause
  • Tipps und Angebote rund um das Thema Smart Home
 

Mit einem Klick auf "Gratis anfordern" bestätigst Du, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende einer Newsletter-Ausgabe anklickst. Der E-Mail-Newsletter erscheint in der Regel zwei bis drei Mal pro Monat und informiert über Smart Home- und weitere Elektronik-Themen.
close-link