Netatmo Welcome Kamera jetzt mit Haustier-Erkennung

1

Netatmo hat vor wenigen Tagen eine neue Firmware für die Indoor-Überwachungskamera “Welcome” veröffentlicht, die eine Erkennung von Haustieren ermöglichen soll.

Die neue Firmware Version 169 wurde zusammen mit einem Update der Netatmo Security App veröffentlicht, die außerdem auf Apple iOS neue 3D-Touch Funktionen bietet sowie eine kürzere Wartezeit bis zur Wiedergabe eines Videos.

Netatmo Haustiererkennung

Einstellungsmöglichkeiten zur Haustier-Erkennung

Wir haben in unserem Testbericht aus dem Jahr 2015 die möglichen Fehlalarme durch Haustiere als Nachteil dieser Kamera aufgeführt, neben der fehlenden Funktion Bereiche für die Überwachung zu markieren bzw. auszuklammern. Die Funktion der Markierung steht leider weiterhin nur für die Netatmo Presence Außenkamera (-> Unser Testbericht) zur Verfügung, was im Alltag Probleme bereiten kann wenn die Kamera z.B. gegenüber eines Fernsehers steht und so laufend neue Gesichter erkennt.

Die neue Firmware wird automatisch heruntergeladen und installiert, jedoch nicht auf allen Kameras gleichzeitig. Es kann also einige Wochen dauern, bis die neue Funktion dann auch wirklich für alle Nutzer bereitsteht.

Teilen:

1 Kommentar

  1. Pingback: Netatmo Welcome Test: Kamera mit Gesichtserkennung - housecontrollers

Beitrag kommentieren

Dein Smart Home Newsletter – jetzt gratis anfordern!

Erhalte einmal pro Monat die wichtigsten Smart Home News und Testberichte.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.